Maison, chalet, villa à vendre: Canton Glaris (Glarus)

  • bild-118641001-835-0-2016538.jpg
  • bild-118641001-835-1-2016539.jpg
  • bild-118641001-835-2-2016540.jpg
  • bild-118641001-835-3-2016541.jpg
  • bild-118641001-835-4-2016542.jpg
  • bild-118641001-835-5-2016543.jpg
  • bild-118641001-835-6-2016544.jpg
  • bild-118641001-835-7-2016545.jpg
  • bild-118641001-835-8-2016546.jpg
  • bild-118641001-835-9-2016547.jpg
  • bild-118641001-835-10-2016548.jpg
  • bild-118641001-835-11-2016549.jpg
  • bild-118641001-835-12-2016550.jpg
1 / 13
5.5 pièces198m², CHF 1’325’000.–
Bachdörfli 17a, 8752 Näfels

Neues 5½-Zimmer-Einfamilienhaus mit Garten

An zentraler und doch sehr ruhiger Lage befindet sich das neue Einfamilienhausquartier Bachdörfli in Näfels.Das vielseitige Freizeitangebot und die Nähe zur Natur machen das Glarnerland und speziell Näfels zu einem sehr attraktiven und immer gefragter werdenden Wohnort. Dank bester Erschliessung mit Bahnhof und Autobahnanschluss in nächster Nähe eignet sich dieses Wohnquartier auch ideal für Pendler aus dem Grossraum Zürich.Auf dem nach Süden ausgerichteten, sonnigen Sitzplatz geniesst man eine attraktive Aussicht auf die umliegenden Berge.Von der gemeinsamen Tiefgarage gelangt man direkt über den eigenen, sehr grosszügigen Velo- und Abstellraum in die Garderobe mit Reduit und Dusche/WC. Zudem ist hier der Waschraum mit Waschmaschine/Tumbler und ein Keller untergebracht.Im Erdgeschoss befindet sich eine weitere Garderobe welche auch über den Haupteingang zugänglich ist. Ebenfalls auf dieser Etage liegt die Küche mit Esszimmer, ein Reduit sowie das Wohnzimmer mit Ausgang auf den Sitzplatz mit Garten.Im Obergeschoss sind vier Schlafzimmer und das Badezimmer untergebracht.Zwei Tiefgaragenplätze können für je CHF 35'000.- dazu gekauft werden.Geheizt wird mittels effizienter, gemeinsamer Grundwasserwärmepumpe.Der Innenausbau wurde hochwertig gestaltet. Die gelungene Materialauswahl versprüht ein sehr angenehmes Wohnklima.Lassen Sie sich bei einer Besichtigung vor Ort von den vielen Vorzügen dieses neuen, hochwertigen Einfamilienhauses überzeugen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

  • bild-118641001-831-0-1978066.jpg
  • bild-118641001-831-1-1978067.jpg
  • bild-118641001-831-2-1978068.jpg
  • bild-118641001-831-3-1978069.jpg
  • bild-118641001-831-4-1978070.jpg
  • bild-118641001-831-5-1978071.jpg
  • bild-118641001-831-6-1978072.jpg
  • bild-118641001-831-7-1978073.jpg
  • bild-118641001-831-8-1978074.jpg
  • bild-118641001-831-9-1978075.jpg
  • bild-118641001-831-10-1978076.jpg
  • bild-118641001-831-11-1978077.jpg
  • bild-118641001-831-12-1978078.jpg
1 / 13
4.5 pièces60m², CHF 445’000.–
Schlattberg 21, 8775 Luchsingen

4½-Zimmer-Ferienhaus in den Bergen

An ruhiger Lage mit herrlicher Aussicht im Schlattberg oberhalb von Luchsingen.Dieses charmant ausgebaute, heimelige Ferienchalet befindet sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand.Im Wohngeschoss sind die Küche, das Wohn-/Esszimmer sowie zwei Schlafzimmer untergebracht.Im ausgebauten Dachgeschoss befindet sich ein weiteres Zimmer.Das Untergeschoss bietet Platz für eine Werkstatt oder Abstellraum.Vom Sitzplatz oder Balkon geniesst man eine herrliche Aussicht auf die Glarner Bergwelt.Suchen Sie ein Ferienhaus an ruhiger Lage in den Bergen? Dann wird Sie dieses Angebot allenfalls interessieren. Schlattberg – oberhalb von Luchsingen in Glarus SüdDer Schlattberg liegt auf rund 860 m.ü.M. und ist vom Dorf Luchsingen (Gemeinde Glarus Süd), dank der privaten Seilbahn, jederzeit in wenigen Minuten bequem und gut erreichbar. Das idyllisch gelegene Feriendorf bietet eine traumhafte Aussicht in die Glarner Bergwelt. Die ländliche Umgebung lädt Sie ein, einmalig schöne und je nach Bedürfnis angepasste Erlebnisse im wunderschönen Glarnerland zu geniessen. Wanderungen in Richtung Oberblegisee, Braunwald oder Leuggelen sind von hier aus möglich. Das Ski- und Wandergebiet Braunwald ist auch mit dem Auto oder dem öffentlichen Verkehr ab Luchsingen in wenigen Minuten erreichbar. Ein Lebensmittelgeschäft mit Poststelle und vorzüglichen Öffnungszeiten bietet Ihnen gute Einkaufsmöglichkeiten im Nachbardorf Hätzingen.

  • 2a96050ea2a4e00255b6e376ae38f989.jpeg
  • 1e4224366ca7cdd95738959f894709ee.jpeg
  • fd5d9b1a625f62a2839b55805f14d8fd.jpeg
  • 32d7da520d446f161f6b0c5f58df7e6e.jpeg
  • d4a89c3900f6c42cea32f134efe3c564.jpeg
  • 745ee2769036bea6a18aff22456c92a6.jpeg
  • 3c9623c1ed3808c21f7a2721d7a8524b.jpeg
  • d2738dbd2b480cce843897640f240931.jpeg
  • 7b55840adf6b8cbcd0366156e864fd68.jpeg
  • 08c89848d17a9c5be7763a5071714454.jpeg
  • 25df302dd0fb54a54723e224adca70a7.jpeg
  • bcc603d9e3b09524853b19a702636c00.jpeg
  • 502ff6ddd032d34a4caac926f1a56d2e.jpeg
1 / 13
1e4224366ca7cdd95738959f894709ee.jpeg
fd5d9b1a625f62a2839b55805f14d8fd.jpeg
32d7da520d446f161f6b0c5f58df7e6e.jpeg
7 pièces155m², CHF 970’000.–
Mühletal 4, 8874 Mühlehorn

Einzigartige Liegenschaft mit Seezugang und atemberaubender See- und Bergsicht

Einzigartige Liegenschaft mit Seezugang und atemberaubender See- und BergsichtIn Mühlehorn verkaufen wir dieses nicht alltägliche Zuhause, direkt am Walensee, mit herrlichem Ausblick auf den See und die Churfirsten.Dieses außergewöhnliche Anwesen bietet eine einzigartige Kombination aus Naturerlebnis und Gestaltungsmöglichkeiten. Die Liegenschaft ist die perfekte Wahl für alle, die dem Alltagsstress entfliehen und in einer friedlichen und naturnahen Umgebung leben möchten. Highlights: • Fläche: Insgesamt 862 m² Grundstücksfläche. • Wohnfläche: Ca. 155 m² Nettowohnfläche bietet ausreichend Platz für die ganze Familie. • Seezugang: Der Seezugang ist nur ein paar Schritte entfernt. Ideale Bedingungen für Wassersportler. Dank der Abgeschiedenheit dieses Strandabschnittes geniessen Sie Ruhe und Privatsphäre. • Garagenplätze: Vier Garagenplätze bieten reichlich Stauraum für Fahrzeuge. • Außenparkplätze: Mehrere Außenparkplätze sorgen für zusätzlichen Komfort. • Herrliche Aussicht: Atemberaubender Blick auf den Walensee und die majestätischen Churfirsten. • Wintergarten: Gemütlicher Wintergarten mit Schwedenofen, ideal für entspannte Abende. • Gartensitzplätze: Mehrere gemütliche Gartensitzplätze laden zum Grillieren und Verweilen ein. • Tierfreundlich: Perfekt für Tierliebhaber, insbesondere Hunde, mit ausreichend Platz und Natur in der Nähe. • Attraktive Hypothek: Übernahme einer Hypothek mit sehr niedrigem Zinssatz von 1,11 % bis 2030 möglich. • Gästehaus im Rohbau: Ein zusätzliches Gästehaus im Rohbau bietet Potenzial für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. • Ideal für Hobbyhandwerker: Zahlreiche Möglichkeiten, sich handwerklich zu betätigen und eigene Projekte umzusetzen. Die Liegenschaft wurde laufend gut unterhalten und ist in einem gepflegten Zustand. Sie eignet sich sowohl als fester Wohnsitz als auch als Ferienhaus.Dieses außergewöhnliche Anwesen bietet eine einzigartige Kombination aus Naturerlebnis und Gestaltungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin!AWIMMO ? Ihr Immobilienservice

  • bild-118641001-837-0-2025259.jpg
  • bild-118641001-837-1-2025260.jpg
  • bild-118641001-837-2-2025261.jpg
  • bild-118641001-837-3-2025262.jpg
  • bild-118641001-837-4-2025263.jpg
  • bild-118641001-837-5-2025264.jpg
  • bild-118641001-837-6-2025265.jpg
  • bild-118641001-837-7-2025266.jpg
  • bild-118641001-837-8-2025267.jpg
  • bild-118641001-837-9-2025268.jpg
  • bild-118641001-837-10-2025269.jpg
  • bild-118641001-837-11-2025270.jpg
  • bild-118641001-837-12-2025271.jpg
1 / 13
6.5 pièces198m², CHF 1’325’000.–
Bachdörfli 19a, 8752 Näfels

6½-Zimmer-Neubau-Einfamilienhaus

Das vielseitige Freizeitangebot und die Nähe zur Natur machen das Glarnerland und speziell Näfels zu einem sehr attraktiven und immer gefragter werdenden Wohnort. Dank bester Erschliessung mit Bahnhof und Autobahnanschluss in nächster Nähe eignet sich dieses Wohnquartier auch ideal für Pendler aus dem Grossraum Zürich.Das einseitig angebaute Haus mit Garten und Balkon wurde eben erst fertig erstellt und wartet auf seine ersten Bewohner.Auf dem nach Süden ausgerichteten, sonnigen Sitzplatz geniesst man eine attraktive Aussicht auf die umliegenden Berge.Von der gemeinsamen Tiefgarage gelangt man direkt ins Haus. Auf dieser Etage befinden sich ein Velo- und Abstellraum, eine Garderobe mit kleinem Reduit, der Waschraum mit Waschmaschine/Tumbler und ein Keller.Das offene Erdgeschoss umfasst die grosszügige Küche in der Mitte des Raumes, den Essbereich und das Wohnzimmer mit Ausgang auf den Sitzplatz mit Garten. Über den Haupteingang gelangt man zudem in die geräumige Garderobe.Im Obergeschoss sind zwei Schlafzimmer, das Badezimmer sowie ein Büro untergebracht.Im Dachgeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer, ein Abstellraum, eine Dusche mit WC sowie ein Balkon.Zwei Tiefgaragenplätze können für je CHF 35'000.- dazu gekauft werden.Geheizt wird mittels effizienter, gemeinsamer Grundwasserwärmepumpe.Der Innenausbau wurde hochwertig gestaltet. Die gelungene Materialauswahl versprüht ein sehr angenehmes Wohnklima.Lassen Sie sich bei einer Besichtigung vor Ort von den vielen Vorzügen dieses neuen, hochwertigen Einfamilienhauses überzeugen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

  • ea0132df5c4ec59bfd74e0f14023a9bb.jpeg
  • bc81219721f6bf97f1f89ba2104b0c79.jpeg
  • 75e94879cd59842be7dc83fea8b0a930.jpeg
  • 49bddcef630c79dd37d587310b9e16c1.jpeg
  • 083e99c59723dd190f1da6ec5e9eeaec.jpeg
  • 2d951dbe7ff5541954fe012fdb558a85.jpeg
  • 41e78f937fec72cedf8718260179c604.jpeg
  • 0d28a3e549cf743c5ac18483e6b8882c.jpeg
  • fa65884527893d0c8ace3822ba43cdf4.jpeg
  • 2ad3edeaba4b0c9edb2567e17ad54e54.jpeg
  • 4437abee5af50f78d49d9b91cc7ef395.jpeg
  • 36a058e720a5b4a4b10486d24ccec387.jpeg
  • b408d45a0373916407bf0a368e4fac25.jpeg
1 / 13
89m², CHF 300’000.–
Weissenberge 122, 8766 Matt

Idyllisch gelegenes Ferienhaus an sonniger Lage in den Weissenbergen im Glarnerland

Die Aussicht auf die umliegende Bergwelt und die sonnige Lage sind unvergleichlich. Es bietet sich eine einmalige Gelegenheit ein solches Objekt an dieser Lage zu erwerben. Erholung und Ruhe in der noch intakten und ruhigen Natur sind garantiert.Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte und freuen uns auf einen Termin mit Ihnen, in der schönen Bergwelt vom "Chliital".Lage / AnfahrtDas Glarnerland erreicht man bequem und in kurzer Zeit mit dem ÖV oder dem Auto. Gerne beschreiben wir Ihnen die Anreisemöglichkeiten zur Sonnenterrasse Weissenberge auf 1266 m ü.M. in der Ferienregion Elm.Mit dem AutoAb Zürich oder Chur auf der Autobahn A3 bis Ausfahrt Glarnerland. Via Hauptstrasse führt die Fahrt nach Schwanden und von dort nach Matt. Eine Bergstrasse führt von Matt in die Weissenberge und bis zum Ferienhaus. Als Ferienhausbesitzer bekommen Sie eine Fahrbewilligung. Die Zufahrt zum Haus ist in der schneefreien Zeit möglich, es besteht jedoch kein eigener Parkplatz auf dem Grundstück. Aktuell sind Abklärungen betreffend einer Parkiermöglichkeit im Gange.Mit öffentlichen VerkehrsmittelnAb Zürich oder Chur sind Sie in gut einer Stunde in Schwanden und von dort mit dem Bus in kurzer Zeit in Matt bei der Luftseilbahn, welche Sie auf die Weissenberge bringt. Ein Fussmarsch von ca. 10 Minuten führt Sie über einen beschaulichen Wanderweg zum Ferienhaus.EinkaufenEinkaufsmöglichkeiten für Ihre Grundbedürfnisse bestehen im Dorfladen Matt. Grossverteiler und Fachgeschäfte finden Sie bei der Anfahrt in Schwanden oder in Glarus. FreizeitDie bekannte Sonnenterrasse in den Weissenbergen ist ein Natur- und Wanderparadies. Im Sommer sind die Weissenberge der perfekte Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen oder Bergtouren. Im Winter bieten sich Schneeschuhtouren an und die bekannte Schlittelbahn nach Matt ist für Gross und Klein immer wieder ein Erlebnis. Kulinarisch können Sie sich im heimeligen Bergrestaurant Edelwyss verwöhnen lassen.Die Sommer- und Wintersportdestination Elm befindet sich im Nachbardorf und ist mit Auto oder Bus von Matt aus in 10 Minuten erreichbar. BaubeschriebDas Haus wurde 1974 mit einem Untergeschoss aus Beton und Mauerwerk sowie aufgehender Holzkonstruktion mit Schalung und einer Eternitdacheindeckung gebaut. Beheizt wird das Haus mit je einem Holzofen in der Küche und dem Wohnzimmer. Es ist kein zentrales Heizsystem installiert.Die Liegenschaft ist mit Werkleitungen voll erschlossen. ZonenzuteilungDas Haus liegt in der Ferienhaus- und Naturschutzzone. Raumprogramm / MaterialisierungKellergeschossWerkstatt, Keller/Holzlager, BoilerraumErdgeschossEingang/Gang, kleines Zimmer, WC, Dusche, Küchenvorraum, Küche, Wohnzimmer mit kleinem NebenraumDachgeschossGang, 4 SchlafzimmerNettowohnfläche: 89 m2Keller/Werkstatt: 26 m2Die Bodenbeläge aus Teppich und Novilon sind zum Ersatz fällig. Wände und Decken sind mit Täfer oder Pavatex mit Sichtbalken gestaltet. Der gesamte Innenausbau stammt aus dem Baujahr 1974 und bedarf einer Modernisierung. Das vorhandene Bauvolumen bietet viele Möglichkeiten für eigene Gestaltungsideen.Pläne vom Haus sind leider keine vorhanden, einen detaillierten Raumbeschrieb mit Abmessungen finden Sie im Anhang. UmgebungsgestaltungEs besteht ein Sitzplatz mit Cheminée, Gehwegen und einer Zugangstreppe. Der Rest der Umgebungsfläche ist naturbelassen. BedingungenDer Eigentümer wünscht, dass das Mobiliar und die Gerätschaften übernommen werden (im Kaufpreis inbegriffen) oder durch die Käuferschaft entsorgt werden. Mit dem Kauf des Hauses wird der neue Eigentümer zwingend Mitglied der Strassen- und Wegkorporation Weissenberge, welche für den Betrieb und Unterhalt des Weg- und Strassennetzes zuständig ist. Die Basisstrasse bis zur Abzweigung in die Weissenberge gehört der Gemeinde Glarus Süd. Diese erteilt eine Bewilligung für den betreffenden Abschnitt. Gerne geben wir Auskunft über die anfallenden Gebühren.

  • e8927d61826be9259339df04fd56eaf9.jpeg
  • fd6e6b927e0ccb80a9503030cc8978bb.jpeg
  • 39529a780b42337135d22c46687242e7.jpeg
  • c849e580b73c3d33ec6930d86337581e.jpeg
  • 2a68c01f1592b8ee4521ad7339b7d47a.jpeg
  • 1b569ade0f1b5d7de1eaf15cc2345976.jpeg
  • 9e780f74f3aaa130b170a3fc1732e937.jpeg
  • 5f5062639e506879dfdcdf475d145687.jpeg
  • e0237c8c3b86e23db7b0dbbf731b4a21.jpeg
  • 87d9f5ae294bbda969a2c44b1d27c754.jpeg
  • 995056f7147d388331fb113100d5498e.jpeg
  • 389d19855e28383c0ed4439a65349099.jpeg
  • 5c98593ca95e772bd108d712506940be.jpeg
1 / 13
CHF 1’050’000.–
Bärengasse 24, 8750 Glarus

Sorgfältig und stilgerecht umgebautes Wohnhaus mit zwei Maisonettewohnungen und Bürogeschoss

Das total sanierte und stilgerecht umgebaute Haus im schönen und beschaulichen Altquartier "Abläsch/Bärengasse" bietet eine sehr zentrale und ruhige Lage mit hohem Wohnwert. Das Haus eignet sich vorzüglich als Generationenhaus oder für eine Kombination von Wohnen und Arbeiten. Dazu gekauft werden kann das Gartengrundstück mit dem Häuschen, gleich beim Wohnhaus, dieses kann als Erholungsoase oder Gemüsegarten genutzt werden. Falls gewünscht kann auch ein Tiefgaragenparkplatz in der Überbauung "Auf Erlen" dazu erworben werden.LageStandort / MikrolageDas komfortable Wohnhaus liegt im Zentrum von Glarus, in der Bärengasse 24. Die Erreichbarkeit von öffentlichen und kulturellen Gebäuden der Stadt, der Kantonalen Verwaltung sowie dem anderen Infrastrukturangebot ist sehr gut. SchulangebotIn Glarus können alle Schulstufen, vom Kindergarten bis zur Mittelschule, besucht werden. Die Primarschulhäuser und der Kindergarten liegen in der näheren Umgebung. Die Mittelschule und die Oberstufe im Buchholz, sind zu Fuss oder auch mit dem Fahrrad in kurzer Zeit zu erreichen.EinkaufsangebotIm Zentrum von Glarus steht ein vielfältiges Einkaufsangebot von Grossverteilern, Spezial- und Lebensmittelgeschäften zur Auswahl.Öffentlicher VerkehrDer SBB-Bahnhof sowie eine Bushaltestelle sind in 3 Gehminuten zu erreichen. Mit der S6 und der S25 ist eine effiziente Anbindung an die direkt angrenzenden Kantone Schwyz, St. Gallen und Graubünden verfügbar. Die Fahrt zum Hauptbahnhof Zürich dauert eine Stunde.Privater VerkehrGlarus eignet sich als ländlicher und ruhiger Wohnort, ideal auch für Personen, welche in einer der nahen Städte oder in der Agglomeration arbeiten. Die Anfahrt zum Autobahnanschluss der A3 dauert 15 Minuten.FreizeitDie Naherholungsgebiete rund um Glarus, das Wild- und Naturschutzgebiet um den Schilt, erschlossen mit der Aeugstenbahn in Ennenda sowie der Klöntalersee sind ganz in der Nähe und schnell erreicht. Die bekannten Winter- und Sommersportdestinationen Braunwald und Elm sind 20 Fahrminuten entfernt. Diverse Restaurants in Glarus bieten ein vielfältiges kulinarisches Angebot. ParkierungsmöglichkeitenZum Haus gehört ein Tiefgaragenparkplatz auf Erlen, ca. 5 Gehminuten entfernt. Direkt beim oder auf den Grundstücken besteht keine Parkiermöglichkeit.Bei der Gemeinde Glarus können Parkkarten für die entsprechenden Stadtzonen gekauft werden. Unweit vom Haus, auf dem Landsgemeindeplatz, besteht ein grossflächiger, öffentlicher Parkplatz. Baubeschrieb / KonstruktionKonstruktion / Bauweise / HaustechnikGebaut wurde das Haus um das Jahr 1840 in Mischbauweise aus Bruchsteinmauerwerk und Holzbalkenlage. In der Zeit von 2008 bis 2012 wurde das Gebäude bis auf die Tragstruktur saniert und mit den neuesten technischen Installationen versehen. Das Haus präsentiert sich heute in einem harmonischen Gesamtbild durch die Kombination von restaurierten und modernen Ausbaumaterialien. Besonders zu erwähnen sind die sorgfältig aufgefrischten Parkettböden sowie das Glarner Täfer an zahlreichen Wänden und Decken. In anderen Zimmern wurden die Wände mit Abrieb versehen und neue Parkettböden verlegt. Im Eingangsbereich, in den Küchen und Nasszellen sind Böden aus Feinsteinzeug und keramischen Platten vorhanden. Die feuerhemmenden Abschlusstüren sowie zahlreiche Zimmertüren sind im Stile des 19. Jahrhunderts maseriert.Die Eigentümer haben die Materialien objektgerecht, stilvoll und detailbezogen ausgesucht und auf eine hohe Ausführungsqualität geachtet. Das mit Ziegeln gedeckte Dach und die mit Kupfer eingedeckten Schleppgauben wurden 2008 neu erstellt.Das Glasfaserkabel wurde 2024 eingezogen. Einzig der Fassadenverputz wurde im ursprünglichen Zustand und Erscheinungsbild belassen. Einen detaillierten Raum- und Materialisierungsbeschrieb finden Sie im Anhang. Stadthaus mit 2 Maisonette-Wohnungen und Büro/AtelierErdgeschossEingang/Gang, Büro/Atelier mit Teeküche und WC/LavaboNettofläche: 15 m²Waschküche/Abstellraum zu Wohnung 1./2. OG (10 m²)Kellerraum 3.5 m²1./2. OG: 3.5-Zimmer Maisonette-WohnungKüche, Essen, Wohnen, WCWendeltreppe zum 2. OGGang, 2 Zimmer, Nasszelle, BalkonNettowohnfläche: ca. 68 m²Waschküche/Abstellraum: ca. 14 m²3./4. OG: 3.5-Zimmer Maisonette-WohnungWohnzimmer, Zimmer, Nasszelle, Küche, TerrasseTreppenaufgang zum Dachgeschossgrosszügiges Dachzimmer, Technikraum mit WaschmaschineNettowohnfläche: ca. 75 m²Technik/Abstellraum: ca. 12 m²Treppenhaus mit Zwischenböden im 1. OG als separater Hauseingang genutzt, in den anderen Geschossen als Abstellräume für die Wohnungen.Pläne EG, 1.- und 2. Obergeschoss finden Sie im Anhang der Dokumentation. Für die Wohnung 3. OG/Dachgeschoss finden Sie einen detaillierten Raumbeschrieb in der Dokumentation. Materialisierung /AusstattungDie Böden im Erdgeschoss (Büro/Atelier) sind mit Feinsteinzeug-Platten in dunkelgrau belegt ebenso alle Nasszellen und die Gäste-WC.Die Zimmer sind mit wunderschönen Parkettböden in verschiedenen Mustern, zum Beispiel Fischgrat, in Eiche ausgestattet.Im ganzen Treppenhaus wurden die Holztreppen und die Geländer aufgefrischt.Die Wände und ein Teil der Decken sind mit Kassettentäfer belegt und in den Nasszellen mit keramischen Platten. Ein Teil der Decken und Wände sind mit Abrieb/Weissputz gestaltet.Die Küchen und alle Nasszellen wurden komplett erneuert und in schlichtem, modernem Design gestaltet.Das Atelier und die beiden Wohnungen verfügen über eine Gegensprechanlage.Eine der Wohnungen wird aktuell durch die Eigentümer als Ferienwohnung genutzt. Die andere Wohnung war bis Anfang Mai 2024 vermietet. Zur Zeit werden keine Vermietungsbemühungen unternommen. GartengrundstückSchräg vis-à-vis vom Wohnhaus befindet sich das Gartengrundstück Nr. 828. Der gepflegte Garten mit armierter Betonmauer auf armiertem Fundament als Abschluss, frostsicher gepflästertem Gehweg, gedecktem Sitzplatz sowie Gartenhaus bieten Erholung pur. Gartengrundstück: 95 m2Gartenhaus: 2.20/3.00 6.6 m2gedeckter Sitzplatz: 2.85/2.60 7.4 m2TiefgaragenparkplatzDer Tiefgaragenparkplatz befindet sich Auf Erlen und ist in 5 Minuten gut zu Fuss zu erreichen.VerkaufsbedingungenDas Gartengrundstück mit dem Verkaufspreis von CHF 130'000 kann nicht separat erworben werden. Falls die Käuferschaft des Hauses auf den Tiefgaragenplatz verzichtet, wird er für CHF 35'000 separat verkauft. Der Kaufpreis für Haus, Gartengrundstück und Tiefgaragenplatz beträgt total CHF 1'215'000. Die Handänderungskosten wie Grundbuchgebühr, Vertragskosten und Notariat werden je zur Hälfte von Verkäuferschaft und Käuferschaft getragen. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder einen Besichtigungstermin zur Verfügung.

  • 732dc7d9de303c01565e6ab310d3b750.jpeg
  • 723a977daeae0c540355692555d78d97.jpeg
  • 706a62cfdade5fb7ba75448419fd72c3.jpeg
  • b37c35c63cbb04a028496739000dedeb.jpeg
  • a2cb6bc778dfaddb785a7895c7603ef4.jpeg
  • 98bcc4a2c2fb8d43a8e4e15837999212.jpeg
  • c77fc8e826782deff5d9108a0a81a7d6.jpeg
  • 1919109d67d2715aa979cce40ecbc4ac.jpeg
  • f887f6800e9b98d034be325c4e4fb12d.jpeg
  • b697b9a37de20085f6b1a86948439cc7.jpeg
  • e3648ae007ff24103c13e41b59189db0.jpeg
  • 93dc4897f60634022511d10a222a6f8c.jpeg
  • 8030a843f0226b3b0783a0072dfb8564.jpeg
1 / 13
140m², CHF 650’000.–
Mädlistrasse 3, 8755 Ennenda

Gepflegtes Einfamilienhaus an schöner, sonniger und ruhiger Wohnlage

LageSchulangebotDer Kindergarten und die Primarschule können in Ennenda bzw. Glarus besucht werden. Die Oberstufe und die Mittelschule liegen in Glarus und sind zu Fuss oder mit dem Velo gut erreichbar. EinkaufsangebotIn Ennenda selbst finden Sie Läden für den täglichen Bedarf an Lebensmitteln und in Glarus finden Sie diverse Detailhändler, Grossverteiler und Fachgeschäfte. FreizeitDie Lage des Hauses bietet direkten Zugang zur Natur und somit viele Möglichkeiten sich draussen zu bewegen. Die Talstation der Aeugstenbahn, als Erschliessung zum Wild- und Naturschutzgebiet Schilt, liegt in Ennenda. Die Ennetberge mit vielen Wanderrouten liegen praktisch vor der Haustüre, am Osthang von Ennenda. Die Naherholungsgebiete rund um den Klöntalersee, den Obersee in Näfels sowie die Region Oberblegisee in Glarus Süd und weitere begehrte Berg- und Wanderziele sind in kurzer Geh- oder Fahrzeit zu erreichen Die Anfahrt zu den bekannten Sommer- und Wintersportorten Elm, Braunwald und Filzbach dauert je eine knappe halbe Stunde.Das 1996 umfassend sanierte, einseitig angebaute Haus an sonniger Lage, präsentiert sich in gepflegtem Zustand und ist sofort bezugsbereit.Baubeschrieb / KonstruktionDas Gebäude wurde ursprünglich in einer Mischbauweise aus Bruchsteinmauerwerk und Holzkonstruktion gebaut. Später wurden zusätzlich Tragelemente aus neuerem Mauerwerk verbaut. Das Haus wurde 1996 total saniert und den heutigen Wohnbedürfnissen angepasst. Der angebaute Schopf ist nicht ausgebaut, dieser bietet aber grosszügigen Stauraum, zugänglich direkt von den Wohnräumen her. Beheizt wird das Haus durch einer Gasheizzentrale, Baujahr 2017 und Wärmeverteilung über Radiatoren. Der schöne Specksteinofen im Wohnraum hat eine hohe Kapazität und sorgt in der Übergangszeit und im Winter für eine gemütliche Atmosphäre. In der Küche ist zusätzlich ein TIBA-Holzkochherd vorhanden.Bei der umfassenden Sanierung wurden auch die Fenster ersetzt. Kurzbeschrieb / RaumaufteilungErdgeschossGang/TreppenhausHeizung/TechnikHobbyraum1. ObergeschossGang/TreppeKücheWohnzimmer2. ObergeschossGangGäste-WCNasszelleZimmerDachgeschoss2 ZimmerEstrichSchopfanbaumit Zugang vom Haus her auf verschiedenen Ebenen.Nettowohnfläche: 140 m2Keller/Schopf: 75 m2 Einen detaillierten Raumbeschrieb mit Massangaben finden Sie in der Dokumentation. Pläne sind leider keine vorhanden. MaterialisierungDas Haus wurde 1996 komplett saniert und umgebaut. Die Böden sind im Eingangsbereich, der Küche und der Nasszelle mit keramischen Platten belegt. Die Zimmerböden sind mit Laminat versehen und die Wände sind mehrheitlich mit weissem Abrieb oder Täfer gestaltet. Das Wohnzimmer präsentiert sich in klassischem "Glarnertäfer". Speziell zu erwähnen ist die edle, sehr wertige Wandfront mit verschiedenen Einbauschränken und einer Schlafkoje "einem Gutschli" aus massivem Nussbaumholz. Die Schranktiefe beträgt 55 cm. Die Küche mit vielen Einbauten ist gut und wohnlich ausgestattet, die Arbeitsfläche ist mit einer Granitabdeckung belegt und der gemütliche Sitzbank lädt zum Verweilen ein. Gekocht werden kann zur Abwechslung auch auf dem Holzherd.Die grosse Nasszelle bietet eine Badewanne, eine Dusche und ein Doppellavabo sowie einen Einbauschrank und einen Handtuchradiator.

  • 9436912b8882df3ad4dd4d722ea6a2d4.jpeg
  • a2721cf9bc97d42788b19320cbb1a85b.jpeg
  • 2a2fc8e65ea8aa75eb5e0f7f938be7d1.jpeg
  • 55f16a70b18b4d147d98d34b63b4fc38.jpeg
  • 4848a5880d1ce02fb810bf994da7f1c6.jpeg
  • 66f58702a5e6c5412d1a1b0515dd4f9e.jpeg
  • 59aeca6a65a5dc4637626f70a75bee36.jpeg
  • 766981764e8721334d0b778f71f1b183.jpeg
  • c3573f6f3942169255d58537cdc06528.jpeg
  • 866769084f0e3acd48da0b740f4f818f.jpeg
  • 6b52c0672c94a92f15933d5677a15d0c.jpeg
  • f5b617fe3564ebc840af5625755bc53e.jpeg
  • c6e25a6a24a08d501fb4bb3a72c4d286.jpeg
1 / 13
5.5 pièces123m², CHF 320’000.–
Auen 62, 8766 Matt

Reihen-Einfamilienhaus mit 6 Zimmern am Fusse der Weissenberge

Das geräumige Reihenhaus kann, je nach Ansprüchen und Nutzungsabsicht, mit etwas Investitionsaufwand, sofort bewohnt werden. Der kleine Vorgarten bietet Platz für Gestaltungsideen. Auf der Nordseite besteht die Möglichkeit zwei Autos zu parkieren. LageStandort / MikrolageDas Haus liegt im Wohnquartier Auen, gleich neben der Talstation der Luftseilbahn Matt-Weissenberge, an zentraler und guter Wohnlage. Die Zufahrt erfolgt ab der Hauptstrasse Schwanden-Elm via Dorf- und Quartierstrasse. SchulangebotDer Kindergartenstandort für alle Kinder des Sernftales (Engi, Matt und Elm) ist in Elm, die Primaschüler besuchen die Schule in Engi. Die Oberstufe kann in Matt besucht werden und die Mittelschule befindet sich in Glarus.EinkaufenIn Matt gibt es einen Volg-Laden für den täglichen Bedarf. Erweitertes Einkaufen bei Grossverteilern und Fachgeschäften ist im nahen Schwanden oder Glarus möglich.Freizeit und ErholungDie Talstation der Luftseilbahn auf die Weissenberge, mit einem grosszügigen Sommer- und Wintersportangebot, liegt direkt vor der Haustüre. Erlebnisreiche Wanderungen im Sommer oder Schneeschuhtouren im Winter sind im ganzen Sernftal möglich. Die Sportbahnen Elm mit Winter- und Sommersportangeboten sind in kurzer Anfahrzeit zu erreichen. Objektbeschrieb / BaubeschriebKonstruktion / BauweiseDas Haus wurde vermutlich im Zeitraum zwischen 1920 und 1930 gebaut. Heute ist eine Mischbauweise aus Beton, Mauerwerk und Holzkonstruktion vorhanden. GebäudetechnikDie Sanitär- und Elektroinstallationen sind in funktionstüchtigem Zustand. Beheizt wird das Haus mit einem Holzofen im Wohnzimmer und teilweise mit elektrischen Direktheizungsöfen in den anderen Zimmern.RenovationenNotwendige Unterhaltsarbeiten wurden immer ausgeführt. Die meisten Fenster wurden im Jahr 1998 ersetzt. Bauliche Zonenzuteilung Das Grundstück ist der Wohnzone 1 mit Ortsbildschutz zugeordnet. Raumaufteilung / AusbaumaterialienUntergeschoss/HalbgeschossVorraum mit Treppe, 2 KellerErdgeschossEingang/Gang, Zimmer, LagerraumZwischenbodenVorraum, Büro, Nasszelle, WC1. ObergeschossVorraum, Küche, Wohnzimmer2. ObergeschossVorraum, 2 ZimmerDachgeschossVorraum, Zimmer, AbstellraumNettowohnfläche: 123 m2Keller/Abstellraum: 47 m2Gartenfläche: 63 m2 Pläne sind leider keine vorhanden. Einen detaillierten Raumbeschrieb mit Massangaben finden sie im Anhang der Dokumentation.AusbaumaterialienDie Böden im Keller sind mit Schieferplatten belegt, in den Obergeschossen mit Riemenböden, im Wohnzimmer mit Laminat und die Treppen mit Teppich. Die Böden der Nasszelle sowie des WCs, sind mit keramischen Platten belegt. Die Wände und die Decken sind zur Hauptsache mit Täfer oder Glarnertäfer gestaltet.Umgebung Über den kleinen Vorgarten auf der Südseite erreicht man den Hauseingang. Auf der Nordseite des Hauses liegt der naturbelassene Parkplatz, welcher für zwei Autos Platz bietet.

  • 08e306fb074327ff012fb56997a08150ed51ef90_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • abbbed6a9b93334e9bead26a2f5cead0d0b17e88_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • 8cf089a7bd1b3eb0f9bd2834f0613d4d25222fba_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • 03d318781fedde7f4860c40355d2184ce9d571f2_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • 277ce0edd93c99b19be5c789d413298ccdaf3fa9_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • 09f08682b9f3d63dd38cda9f1a5422c32edae6bf_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • e94ad979ab7d2583d3bbf71dafe7409307d12f41_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • e5e5576adc038aaaefd4638c185cb6196e1316ac_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • 2ef734d657749a87278e86298c4238b35da36acc_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • 58a0c314d9c8da95c07f8a1c3f695a3a357e49a2_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • 86fd7a6beca02947f81d68abf75ed06fc906b841_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • b68741564a1261f2bf2f4a5246ddbf562987e391_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
  • b99ea853ba5876dfd914cf49697bc4f9e86125e3_2560x2560_meet-o-ww15197.jpg
1 / 13
6.5 pièces125m², Prix sur demande
Ruobsteinstrasse 6, 8874 Mühlehorn

Thronen über dem See

Willkommen in Ihrem Traumhaus am Walensee - Ein Ort, an dem Sie nicht nur wohnen, sondern leben werden.Geniessen Sie das Gefühl von Freiheit und Privatsphäre in diesem atemberaubenden, freistehenden Einfamilienhaus mit Blick auf den malerischen Walensee und die majestätische Berglandschaft. Mit 6.5 geräumigen Zimmern bietet dieses Haus ausreichend Platz für Ihre Familie und Gäste. Der unverbaubare Blick auf den Walensee und die umliegende Berglandschaft ist einfach unvergleichlich. Erleben Sie jeden Tag die Schönheit der Natur direkt von Ihrem Zuhause aus. Das Haus erstreckt sich über zwei Etagen, die liebevoll renoviert wurden. Von den Sanitärleitungen über die Böden bis hin zu den Fenstern und der Dachisolierung wurde jedes Detail sorgfältig überarbeitet, um Ihnen ein modernes und komfortables Wohnerlebnis zu bieten. Eine besondere Attraktion dieses Anwesens ist die grosszügige Werkstatt, die problemlos zu einer Garage umgebaut werden kann. Zusätzlich verfügt das Haus über einen riesigen Schopf. Ob als Erweiterung des Hauses oder als zusätzlicher Raum für Hobbys, Lagerung oder Werkstatt - Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die ruhige Lage des Hauses bietet Ihnen die perfekte Umgebung, um dem hektischen Alltag zu entfliehen und die Ruhe und Gelassenheit der Natur zu geniessen. Entspannen Sie sich auf der Terrasse oder erkunden Sie die zahlreichen Wander- und Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung. Mit bis zu 4 Aussenparkplätzen haben Sie ausreichend Platz für Ihre Fahrzeuge und die Ihrer Gäste.

  • 1538542888f2ad7abc0a2ac7cf5bcee7.jpeg
  • 6e592d4866b160159453775392b9e521.jpeg
  • 585f64124808425d03e4447e5abc8c94.jpeg
  • 87876212e85c0221e05fc32c6b62ba4d.jpeg
  • ea1d20383975456e7d49f4f4329d44cf.jpeg
  • 15e2391b2db9b42443df14b7a58ac830.jpeg
  • d382e481ff9affb683bf9436d8997daa.jpeg
  • 86dd2424c89b608dc0c82a594c81dd83.jpeg
  • 0c3008e214a52b079d93cc8e26c9f485.jpeg
  • e2c2d83d32381dda863126010b2e32ab.jpeg
  • 5256c5ad76714867480a0cd37391fc83.jpeg
  • 6c84e44156708a893ab46e5190a00704.jpeg
  • 68b5337b8fef2e16b9f4533125936fa3.jpeg
1 / 13
8 pièces110m², CHF 390’000.–
Oberdorf 8, 8755 Ennenda

BESONDERS

Tolle Ortschaft, beschauliches Viertel, viel Lebensqualität, hoher Freizeitwert. Am Dorfrand, stark besonnt und ruhig; so lässt sich entschleunigt leben. Nur über die Linthbrücke und schon ist man mitten im kleinsten Hauptort der Schweiz. Permanent bewohnen oder als Ferienhaus nutzen - wie's beliebt, ein besonderes Haus. Ennenda liegt auf der östlichen Seite der Linth. Das Dorf gilt als eine der schönsten Ortschaften im ganzen Glarnerland und wird als Wohnlage sehr geschätzt. Abseits vom Verkehr, sehr ländlich, aber 10 Minuten zu Fuss und schon ist man mitten in der Stadt. Der Klöntalersee ist nahe, die Wintersportorte in Glarus Süd ebenfalls und wer nach Zürich will, ist innert einer Stunde mit Zug oder Auto dort. Der Ort bietet hohe Lebensqualität und vielseitige Freizeitaktivitäten.Das Oberdorf ist ein ursprünglicher, bäuerlicher Siedlungsteil am Hang. Die Häuser stehen zusammengedrängt und werden durch ein engmaschiges Wegnetz erschlossen. Renovierte Altbauten, geschmackvolle Neubauten, hölzerne Scheunen und kleine Gärten bestimmen das Bild: Als ob die Zeit stehen geblieben sei - ein hübscher Dorfteil, dort steht das zu erwerbende Gebäude. Drei Vollgeschosse und einen ausgebauten Estrich hat das Haus. Schon der Grundriss ist besonders: Schmal, aber lang. An beiden Seiten sind bis zum zweiten Stock die jeweiligen Nachbarhäuser angebaut. Die Traufseite steht gegen Süden, der Bau zeigt sich mit hell gestrichener Fassade, einem hellen Unterdach und grünen Fensterläden: Ein schmuckes, pfiffiges Haus. Als Besonderheit ist östlich der Liegenschaft die Häuserzeile teilgeöffnet, dort verläuft der bergseitige Weg durchs Oberdorf in einem Gewölbe. In diesem Bauwerk ist auch der Hauseingang zu finden. Neben dem geräumigen Eingangsbereich ein erstes Zimmer mit Sicht gegen Süden. Im ersten Obergeschoss wieder gegen Süden eine gemütliche Wohnstube mit Kachelofen, eine gut ausgerüstete Küche, ein Badezimmer mit Wanne, WC und Lavabo und gegen Norden ein weiterer Raum, der als Esszimmer und Salon mit Bar dienen kann. Im zweiten Obergeschoss sind gegen Süden ein grosses und hinten zwei kleinere Zimmer zu finden. Der Estrich ist ausgebaut, zwei Dachzimmer, ideal für Kinder, Jugendliche und jung Gebliebene. Ein Keller und zwei Nebenräume gehören dazu und bieten noch mehr Platz. Auch das Innere der Liegenschaft erinnert an die gute alte Zeit: Farblich abgesetzte Kassettenwände und -decken, getäferte Wandverkleidungen, leise knarrende Riemenböden, Sichtbalken, ein Kachelofen. Aber der nostalgische Eindruck ist nur oberflächlich, 2015 wurde eine neue Gas-Zentralheizung und die entsprechenden Radiatoren installiert, alle Elektroinstallationen erneuert, die Wände frisch gestrichen und die Holzböden geschliffen und dann noch versiegelt. Auch die Gebäudehülle ist in gutem Zustand; Fassade, Fenster, Türen, Dach, Traufen und Fallrohre - alles mit viel Aufwand und Engagement im Schuss gehalten.Die Liegenschaft kann ein Ferienhaus bleiben, in einer aussergewöhnlichen Gegend mit hohem Freizeitwert, ein schönes, besonderes Haus als geräumige Basis für alle Aktivitäten. Oder man möchte nicht länger einen Vermieter haben, dabei erst noch Geld sparen und wohnt ständig da. Das hier ist ein Zuhause für viele: Singles, Paare, Familien.Nahe, öffentliche Parkplätze gibt es in 2 und in 4 Minuten Gehdistanz. Auf der sonnigen Südseite können Bänke und Hochbeete hingestellt werden. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und bedienen Sie gerne und ganz unverbindlich mit den Verkaufsunterlagen.

  • 63a34d5ec313974c1a931a07b2a6282d.jpeg
  • 6a44dd855088572cf6c945782ed50ad7.jpeg
  • bc096e92e0e54f9aa78f1f8bd48740b9.jpeg
  • a31975e71650e6e3360bed233c7f40cf.jpeg
  • 4b9fe6e8b17b765682ea185b435e3c33.jpeg
  • cbaf1e7b710402fcef5c670cddff035d.jpeg
  • 3ab3fbbc2261342d0d56c548d097aee2.jpeg
  • 000bd25562b85268b19986f328794eac.jpeg
  • 130d77d7dc2bdec974bce5b1c2c9400f.jpeg
  • b77948255edc2b1ae7a0e0d881172b50.jpeg
  • e53ecd9726a40d53bd4bef82f1474158.jpeg
  • 11f73c0a9efd52d57aea2520f6356b7c.jpeg
  • 44c0698d3884ee3fd4e302c002154472.jpeg
1 / 13
4 pièces150m², CHF 470’000.–
Elsenerstrasse 8, 8865 Bilten

IM GRÜNEN

Hübscher Hausteil, würdig gealtert, mit ganz grossem, märchenhaft verwilderten Garten. Am Dorfrand gelegen, in einer Gegend mit hohem Freizeitwert und viel Lebensqualität - da wohnen, wo andere auch möchten. Für Singles, Paare und Familien.Bilten liegt am südlichen Ende der Linthebene, zwischen Zürich- und Walensee, ist familienfreundlich und weist viel Lebensqualität auf. Für Arbeitende sind durch den Eisenbahnknotenpunkt Ziegelbrücke und die Autobahn die Grossräume Zürich oder Chur nahe gerückt.Der Ort verfügt über Naherholungsgebiete von hohem Freizeitwert: Allen voran, das Niederurner Täli mit dem Hirzli, die Aussicht von dort auf Linthebene und Zürichsee ist überwältigend. Ebenfalls beeindruckend die Walensee-Region: Die Churfirsten bilden eine imponierende Kulisse und erinnern an einen skandinavischen Fjord. Die Skigebiete Flumserberg, Elm und Braunwald sind nah. Klettern, Wandern, Bergtouren - die Voralpen beginnen wortwörtlich vor der Haustür. Wohnen, da wo andere Ferien machen wollen.Lange war Bilten ein typisches Strassendorf auf dem Schwemmkegel von zwei Bächen und hat sich erst in den letzten Jahrzehnten Richtung Tal und Linth entwickelt. Die zu erwerbende Liegenschaft liegt im Siedlungsteil Oberbilten, dort ist die Bebauung ist sehr vielfältig: So gibt es Gebäude aus dem 18. und 19. Jahrhundert, bäuerliche Wohnbauten und stattliche Herrenhäuser aus dem 17. Jahrhundert. Die Nutz- und Ziergärten sind zum Teil mit Bruchsteinmauerwerk eingefriedet und in den Restflächen befinden sich Wiesen mit Obstbäumen und kleine Wege, die der Erschliessung der rückwärtigen Gebäude dienen: Ein hübscher Dorfteil.Der Bau ist ein im Alpenraum verbreiteter Haustyp, ein flaches Satteldach mit weitem Überstand, Strickbauweise für die Wände, die Eckverkämmungen und Balkenköpfe sind gut zu erkennen. Zum Schutz gegen die Witterung wurden die Wände mit einer Holzverkleidung versehen. Die Gebäudehülle ist in gutem Zustand; Dach, Traufen und Fallrohre, Läden, Fassade und Fenster - alles in Schuss gehalten.Beim Eingang betritt man als erstes einen grossen, überdachten Raum, eine kurze Treppe führt hinunter zur Garage. Dann folgt der eigentliche Hauseingang mit einer halbgewendelten U-Treppe hoch ins zweite Obergeschoss. Im ersten Obergeschoss findet sich auch eine geräumige Küche, ein grosses, teilgeöffnetes Wohnzimmer mit Kachelofen und ein kleines Bad.Eine Etage darüber sind zwei mittelgrosse und ein kleines Zimmer eingebaut, das Dachgeschoss ist ein Paradies für alle Teenager. Neben der breiten Garage ist ein Naturkeller angelegt, darüber ein geräumiger Schuppen.Das eigentliche Highlight ist der grosse, märchenhaft verwilderte Garten hinter dem Haus: Fast 500m2 Fläche mit knorrigen, alten Bäumen und dichten Hecken, ein Abenteuerspielplatz für Kinder jeden Alters. Oder ein Bauplatz für ein neues Haus in einer tollen Umgebung.Die Liegenschaft ist interessant, wenn man Geld sparen möchte und nicht länger Mieter bleiben will, das hier ist ein günstiges Zuhause für viele: Singles, Paare, Familien. Wer alte Werte schätzt, belässt es rustikal und macht nur wenige Korrekturen am Innenausbau und der Haustechnik. Oder man führt innen eine grössere Sanierung durch und macht aus dem alten Haus ein Bijoux. Denkbar auch, das Grundstück aufzuteilen und auf dem grossen, südlichen Teil des Gartens ein neues Gebäude errichten zu lassen.Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und bedienen Sie gerne und ganz unverbindlich mit den Verkaufsunterlagen.

  • 4a58a018a2dd16a4e309a220a33a46ab.jpeg
  • b76e4a1936c5151cbf3af382a3e098e9.jpeg
  • 81519427b01dc9e2246637408dffe481.jpeg
  • 0b58182f2bc78cbd05aae009cc305ed6.jpeg
  • 5acfeada4d4065f0dfb5b8bf9c964ca7.jpeg
  • 1ae1732c8976aa5aaf5cf96b326e1681.jpeg
  • a7e8b13e22ee90f3a0a9fcc6c5301cce.jpeg
  • 8ab5cde2167eb4c1ceef26f04f8ddc2c.jpeg
  • 51350a12bd31d1e7c574c28754051ae1.jpeg
  • adec0b67c206f16accdc8be75f564119.jpeg
  • ae33662fc2bd6683f8180f2f7a41eb07.jpeg
  • 561de312b6c3012fd379c20ccbd91584.jpeg
  • 46a5e22c93b8fb338cb426f941086d3b.jpeg
1 / 13
4 pièces140m², CHF 370’000.–
Obbortstrasse 2, 8783 Linthal

ABGELEGEN

Chalet, tiefbrauner Strickbau, weisse Fensterrahmen, grüne Fensterläden, ringsum Wiesen und darüber ein blauer Himmel - ein Postkartenmotiv. Altehrwürdiges Bauernhaus, weit ausserhalb des Dorfes, eine heile Welt, umringt von Dreitausendern. Für bewusst "entschleunigte" Ferien weitab jeglicher Hektik.Ganz hinten im Glarnerland, in den Auengütern, einem weitläufigen Schuttkegel. Im Westen der bekannte Klausenpass mit dem Urnerboden, die grösste Alp der Schweiz, ein idyllisches Hochtal. Braunwald, ein familienfreundlicher Skiort und ein traumhaftes Wandergebiet. Gegen Osten, über den Richetlipass, geht es nach Elm, eine Etappe der Via Alpina, dem Weitwanderweg von Slowenien bis nach Monaco. Im Tal nach unten der Hauptort Glarus mit städtischem Flair. Und im Süden thront über allen der Tödi: Ein halbes Dutzend Dreitausender in unmittelbarer Nähe zeigen, dass "abgelegen" doch kein Slogan ist.Die Liegenschaft entspricht dem Idealbild eines Chalets: Ein flaches Satteldach mit weitem Überstand, die Wände als tiefbrauner Strickbau, weisse Fensterrahmen, grüne Fensterläden ? ein Postkartenmotiv. Die Struktur dieser typischen Bauernhäuser ist von alters her unverändert und eine Art Kulturgut: Der Mauersockel aus Naturstein ist Gründungswand und Feuchtigkeitsschutz für die Holzkonstruktion. Der Aufbau besteht aus "gestricktem" Kantholz, aus heimischer Fichte oder Tanne. Nordseite und Küchenteil sind gemauert. Der Bau ist an der Giebellinie in zwei Wohnungen getrennt. Zum Verkauf steht der östliche Teil.Die Giebelfront steht gegen Süden, hat symmetrisch ausgeführte Fensterachsen, stimmige Proportionen, eine wettergegerbte Holzfassade: Ein hübsches Haus. Die Einteilung ist klassisch für eine Liegenschaft dieser Art ? im Parterre gegen Süden das grosse Wohnzimmer, nach Norden die Küche und im Anbau das Badezimmer. Das Obergeschoss nimmt ein grosses und ein mittelgrosses Zimmer auf, im Anbau findet sich ein grosser Abstellraum. Das Dachgeschoss ist bereits zum Teil ausgebaut, ein weiteres Zimmer gegen Süden wird mit einem grossen Estrich ergänzt. Ein zweiteiliger Keller kann durch eine Treppe begangen werden, der im Osten angebaute Schuppen wird von aussen geöffnet. Der Innenausbau passt zum adretten Äusseren: Kassettenwände und -decken, nobles Fischgrätenparkett, Täfer als Decken- und Wandverkleidung, leise knarrende Riemenböden, ein stattlicher Kachelofen, ein Holz-Kochherd: Ganz viele klassische Elemente, die vielleicht Erinnerungen an die Kindheit bei den Grosseltern wecken. Wer es im Ferienhaus gerne rustikal mag, belässt den Ausbau weitgehend. Auch eine umfassende Innenrenovation wäre möglich, die Kombination von alten und neuen Elementen gefällt. Guter Geschmack und ein gelungener Stilmix würden das Haus innen in ein modernes Bijou verwandeln.Das Haus ist ideal für alle, die in der Freizeit oder den Ferien Ruhe suchen. Abgelegen, in einer schönen Gegend mit hohem Freizeitwert, ein aussergewöhnliches Haus als geräumige Basis für alle Aktivitäten. Oder man möchte nicht länger einen Vermieter haben, dabei erst noch Geld sparen und wohnt ständig da. Das hier ist ein Zuhause für viele: Singles, Paare, Familien.Eine Garagenbox in unmittelbarer Nähe mit vorgelagerten Parkplatz gehört zum Angebot, ebenso ein Sitzplatz vor dem Haus.Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und bedienen Sie gerne und ganz unverbindlich mit den Verkaufsunterlagen.

Propriétés suggérées sur base des résultats de ta recherche

Autres objets intéressants