Wir kennen den Wert von Immobilien

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und erhalten Sie eine erste Marktpreiseinschätzung basierend auf der grössten Datenquelle der Schweiz.

Was möchten Sie bewerten?

Mehr als 20 Jahre Erfahrung

Wir sind seit über 20 Jahren als unabhängiger Partner im Immobilienmarkt tätig und bewerten mehr als 15'000 Objekte pro Jahr.

80% aller Schweizer Transaktionen

Grundlage für die Immobilienbewertung bildet ein Modell, das rund 80% aller Immobilienverkäufe in der Schweiz berücksichtigt. (Partner: IAZI)

Preisentwicklung im Blick

Wir teilen unser Marktwissen mit Ihnen - dieses ist gestützt auf der grössten und aktuellsten Datenbasis. So kennen Sie zum Zeitpunkt Ihrer Bewertung den Marktwert der Immobilie.

Welche Unterlagen benötige ich für die Bewertung?

Es braucht nur wenige Informationen und keinerlei Dokumente:

  • Adresse

  • Fläche sowie Zimmeranzahl

  • Baujahr und allenfalls das Renovationsjahr

Sie geben alles online ein und erhalten in nur 3 Minuten Ihre kostenlose Immobilienbewertung bequem per E-Mail, inklusive übersichtlichem PDF-Dossier.

Wie wird der Wert der Immobilie ermittelt?

Der Marktwert wird anhand von über 70 Einflussfaktoren geschätzt, wie z.B. verschiedenen baulichen Eigenschaften oder der Lage.

Bei diesem Ansatz werden auch Daten von vergleichbaren verkauften Objekten berücksichtigt. Die Datengrundlage wird vierteljährlich an die neuesten Markttrends angepasst und ergänzt. So erhalten Sie ganz einfach und in kürzester Zeit ein Bild vom aktuellen Marktpreis der Immobilie.

Welche Unterlagen benötige ich für die Bewertung?

Es braucht nur wenige Informationen und keinerlei Dokumente:

  • Adresse

  • Fläche sowie Zimmeranzahl

  • Baujahr und allenfalls das Renovationsjahr

Sie geben alles online ein und erhalten in nur 3 Minuten Ihre kostenlose Immobilienbewertung bequem per E-Mail, inklusive übersichtlichem PDF-Dossier.

Wie wird der Wert der Immobilie ermittelt?

Der Marktwert wird anhand von über 70 Einflussfaktoren geschätzt, wie z.B. verschiedenen baulichen Eigenschaften oder der Lage.

Bei diesem Ansatz werden auch Daten von vergleichbaren verkauften Objekten berücksichtigt. Die Datengrundlage wird vierteljährlich an die neuesten Markttrends angepasst und ergänzt. So erhalten Sie ganz einfach und in kürzester Zeit ein Bild vom aktuellen Marktpreis der Immobilie.

Vielleicht haben Sie noch Fragen ...

Wann lohnt sich eine Immobilienbewertung für mich?

Eine Immobilienbewertung lohnt sich in jedem Fall für Sie. Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen möchten, gibt Ihnen unsere kostenlose Online-Bewertung eine erste Marktpreiseinschätzung. Auch wenn Sie am Kauf eines Objekts interessiert sind, kann Ihnen die Bewertung wichtige Anhaltspunkte zum Verkehrswert und damit zum Kaufpreis geben. Sie sind glücklicher Eigenheimbesitzer? Dann lohnt es sich von Zeit zu Zeit zu überprüfen, wie sich der Immobilienmarkt in Ihrer Region entwickelt und ob sich eine Wertsteigerung ergeben hat.

Q: Was kostet die Immobilienbewertung?

A: Nichts - die Online-Immobilienbewertung von ImmoScout24 ist komplett kostenlos und unverbindlich für Sie. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung auf dem Immobilienmarkt und den aktuellsten Marktdaten können wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserer Partnerfirma IAZI eine kostenlose Marktpreisschätzung bieten. IAZI ist seit 1994 ein führendes Bewertungs- und Beratungsunternehmen auf dem Schweizer Immobilienmarkt.

Q: Wie genau ist das Ergebnis der kostenlosen Immobilienbewertung?

Die kostenlose Bewertung liefert eine Preisspanne, mit der Sie sich rasch ein erstes Bild vom Marktwert der Immobilie machen können. Für eine detailliertere Bewertung empfehlen wir Ihnen die Online-Bewertung «pro». Dort geben Sie zusätzliche Informationen zu Ihrer Immobilie an und erhalten eine präzise Marktpreisschätzung, die sogar von Banken anerkannt wird.

Welche Faktoren beeinflussen den Wert einer Immobilie?

In erster Linie die Lage, z.B. die Distanz zu Einkaufsmöglichkeiten, Schulen oder ÖV-Anbindungen. Ebenfalls wichtig sind der Zustand Ihrer Immobilie (Renovationsjahr, Bausubstanz, Energieeffizienz etc.) sowie der Ausbaustandard und die Ausstattung. Einige dieser Faktoren können sich über die Jahre hinweg ändern. Deswegen lohnt es sich, von Zeit zu Zeit unsere kostenlose Immobilienbewertung zu machen.

«Wer nicht fragt, der nicht gewinnt: Bei Unklarheiten sind wir gerne für Sie da.»

Lisa, Kundenservice ImmoScout24

031 744 17 13

Mo - Fr: 8 - 17 Uhr