1-Zimmer-Wohnung kaufen - Heute mit 83'857 Immobilien

1-Zimmer-Wohnung kaufen


Worin besteht der Unterschied zwischen einer 1-Zimmer-Wohnung und einem Studio?

Ein Studio besteht aus nur einem Raum, nur das Bad ist abgetrennt. Bei einer 1-Zimmer-Wohnung kommt manchmal noch eine Küche und ein Flur dazu.

Ein Studio beinhaltet meist alles, das heisst, es handelt sich um einen Raum, in dem auch eine Kochnische mit drin ist. Einzig das Bad ist abgegrenzt. Selbst über einen Flur verfügt ein Studio nicht unbedingt. Beispielsweise werden manchmal unter dem Dach Studios vermietet, die aus einem grossen Raum bestehen, wo man alles unterbringen muss. Entweder geht der Raum gleich hinter der Eingangstür los oder man muss noch Treppen nach oben steigen, die aber schon in den Raum mit integriert sind. Nur die Toilette mit Dusche oder Wanne ist dann vom Studio abgeteilt.

Bei einer 1-Zimmer-Wohnung dagegen hat man zusätzlich meist noch eine Küche. Der eine Raum bezieht sich also auf den Schlaf- und Wohnraum, nicht aber auf die Küche. Auch wenn diese bei einer 1-Zimmer-Wohnung meist sehr klein gehalten ist, ist sie häufig abgetrennt. Zudem kann eine 1-Zimmer-Wohnung über einen Flur verfügen, so wie es bei Wohnungen generell üblich ist.

Der Raum eines Studios ist meist etwas grösser, sodass eine Kochnische oder Essecke problemlos darin durch Möbel geteilt werden kann. 

Was ist nun teurer – das Studio oder die 1-Zimmer-Wohnung? Das lässt sich pauschal nicht beantworten. Der Preis hängt letztlich immer von der Grösse der Wohnfläche und der Lage der Wohnung ab. Dies kommt natürlich auch immer auf die Wohnfläche an.