Dachwohnung mieten - Heute mit 87'497 Immobilien

Dachwohnung mieten

Dachwohnungen gut einrichten

Bei der Suche nach einer Dachwohnung sollten Sie vor allem auf den Zuschnitt der angebotenen Objekte achten. Sicher suchen Sie diesen besonderen Wohnungstyp, weil Sie davon ausgehen, dass sich Dachwohnungen individueller als viele andere Wohnungstypen gestalten und einrichten lassen. Machen Sie sich mit dem Grundriss der Wohnung vertraut und orientieren Sie sich,

  • ob und wo in der Wohnung Wandschrägen sind, 
  • wie hoch diese Schrägen sind 
  • und wie sie sich für eine individuelle Gestaltung Ihrer Wohnräume nutzen lassen.

Oftmals ist der Einbau spezieller Wandschränke hilfreich. Es kann Stauraum entstehen, der die Zweckmässigkeit und Schönheit des übrigen Wohnraums nicht einschränkt. 

Vergessen Sie aber nicht, dass jede unübliche Einrichtung oftmals mit höheren Kosten verbunden ist. Es ist deshalb sicherlich hilfreich, wenn Sie über handwerkliches Geschick verfügen. Natürlich geben selbst getischlerte Möbel (und wenn es auch „nur“ ein paar hübsche Regale sind) Ihrer Wohnung eine individuelle Note.


Was Sie bei der Suche sonst noch beachten sollten

Die Wohnlichkeit Ihrer neuen Dachwohnung wird nicht nur durch die passende Einrichtung bestimmt. Wichtig ist auch, ob die Wohnung im Sommer kühl und im Winter warm ist. Oder möchten Sie sich Ihr Wohnvergnügen durch unendlich hohe Nebenkosten verderben lassen? Verschaffen Sie sich also die Sicherheit, dass Ihre Traumwohnung gut isoliert ist. 

Denken Sie auch daran, dass Sie vielleicht nicht immer gleich mobil sein werden. Haben Sie schon einmal überlegt, wie lange Sie in Ihrer Dachgeschosswohnung wohnen wollen und wie Sie zum Beispiel bei einer Verletzung durch einen Sportunfall oder bei einer Krankheit Ihr Domizil erreichen können? Lange Rede kurzer Sinn: Achten Sie darauf, dass Ihre Dachwohnung über einen Lift zu erreichen ist.