image1
1 / 2

5 Zimmer, 223 m²

«NEUE LUXURIÖSE 5-ZIMMERWOHNUNG ATTIKA IM ZENTRUM VON SAAS-FEE»


Hauptangaben

GemeindeSaas-Fee
Wohnfläche223 m²
VerfügbarkeitAuf Anfrage

Beschreibung

An ruhiger, sonniger und zentraler Ortslage entstehen luxuriöse 3-5 Zimmerwohnungen im Gletscherdorf Saas-Fee. Dank seiner excellenten Lage sind es nur wenige Gehminuten zur Talstation der Alpin Express, zu den Bergbahnen, ins Dorfzentrum mit seinen Restaurants und Geschäften, Gemeinde, Post und Busterminal. Sie können bequem zu Fuss die verschiedenen Unterhaltungsangebote, welche Saas-Fee anzubieten hat, erreichen.
Das Renovierungs-Projekt "Astoria-Riverside" wird mit hochwertigen Baumaterialien erstellt, grosszügig gestaltet und lichtdurchflutet. Das Mehrfamilienhaus wird nach den neuesten Richtlinien erstellt (dichte und gut isolierte Gebäudehülle, erhöhte Wärmedämmung, Richtlinien für behindertengerechtes Bauen)
Die gemütlichen und grosszügigen 3-5 Zimmerwohnungen bieten einen atemberaubenden Blick auf die Allalin- und die daran angrenzende Mischabelkette mit ihren schneeweissen Gletschern.
Lassen Sie sich diese faszinierende Berg- und Gletscherwelt nicht entgehen und lassen Sie Saas-Fee zu Ihrer zweiten Heimat werden!

Im Renovierungsprojekt "Astoria-Riverside" stehen zur Zeit neben einer 3-Zimmerwohnung und drei 4-Zimmerwohnungen noch die 5-Zimmerwohnung Attika zum Verkauf offen.

Die 5-Zimmerwohnung Attika ist eine Zweitwohnung, welche ebenfalls auch von Ausländern gekauft werden kann.

Wohnung Nr. 11

  • 5-Zimmerwohnung Attika

  • Bruttogeschossfläche 223 m2

  • Balkon 15.20 m2

  • Quoten-Anteil (inkl. Keller) 165/1000

  • Verkaufspreis CHF 2'565'000.--

Raumprogramm

  • 4 Schlafzimmer mit je separater Dusche/WC

  • 1 WC/WK

  • Offene, moderne Küche

  • Essraum

  • Wohnzimmer

  • TV-wohnen

  • Ankleide

  • Personenlift

  • Balkon

Saas-Fee "Perle der Alpen"
Stolze Viertausender, Gletscher zum Anfassen, stahlblauer Himmel: das ist Saas-Fee. Inmitten der höchsten Schweizer Berge liegt die Perle der Alpen. Der hochalpine Kurort profitiert im Winter von seiner Höhenlage und steht damit für absolute Schneesicherheit. Das weltbekannte Gletscherdorf liegt auf 1'800 m.ü.M. am Fusse der Mischabelkette und umrandet von 13 Viertausender. Mit der Metro Alpin, der höchstgelegenen, unterirdischen Standseilbahn der Welt hinauf ins Skigebiet auf 3'500 m.ü.M. zum höchsten Drehrestaurant der Welt.


Aussenraum

Lift
Balkon/Terrasse/Sitzplatz

Merkmale

Neubau