image1
1 / 11

8 locali

«Stattliches Wohnhaus mit 400-jähriger Geschichte»

CHF 1 590 000.—


Descrizione

Das markante Wohnhaus an der Schäfligasse 7, das südlich vom Garten und westlich von einstöckigen Gewerbebauten umgeben ist, wurde nach der Reformation, ca. 1610 als evangelisches Pfarrhaus erbaut und blieb es bis 1891. Pfarrgasse hiess das kleine Gässlein, das neben dem Leinwandhändlerhaus von der Hauptstrasse abzweigt. Im Jahre 1891 übernahmen Drucker-Familienbetriebe die Liegenschaft und richteten im Parterre des Wohnhauses, das nun „Zum Gutenberg“ umbenannt wurde, ihre Redaktionsräume ein. Markante Umbauten waren 1925 und 1958. Ab dem Jahr 2000 wurde die Liegenschaft durch die heutigen Eigentümer laufend restauriert.

Gebäudeeinteilung:

  • UG: Traumhafer Gewölbekeller (auch von aussen zugänglich)

  • EG: Haupteingang, zwei Zimmer, Hauswirtschaftsraum und WC, Vorraum mit Gartenausgang

  • 1.OG: Wohngeschoss mit Küche, Wohnen und Essen, ein Zimmer, Dusche mit WC

  • 2.OG: Schlafgeschoss, Masterbedroom mit Cheminée, zwei Zimmer, Sanitärbereich

  • DG: Mansardenzimmer

Wichtig:Vom ursprünglichen Grundstück wird das Verkaufsobjekt abgetrennt (siehe rot markierte Fläche im Plan). Die Grundstückfläche beträgt ca. 530.0 m². Ein allfälliges Mehr- oder Mindermass hat auf den Kaufpreis keinen Einfluss.

Die Liegenschaft ist nach Vereinbarung verfügbar. Für weitere Informationen und Besichtigung stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Interessenten sind angehalten, ein Kaufangebot schriftlich per Post oder per E-Mail einzureichen.


Spazi interni

Bagni2
Vista
Caminetto
Soffitta
Cantina

Tecnica

Lavastoviglie
TV via cavo

Spazi esterni

Balcone/terrazza/giardinetto
Garage

Dimensioni

Cubatura2042 m³
Numero di piani5

Caratteristiche

Anno di costruzione1610

Estratto del registro delle esecuzioni

Lo riceve entro pochi giorni per e-mail e per posta. Paga con fattura: CHF 29.–Ordina l’estratto