Living in the municipality of Köniz - ImmoScout24

Geografische Lage
Die Gemeinde Köniz liegt südlich der Stadt Bern und erstreckt sich bis zum Schwarzwassergraben. Aufgrund ihres weitläufigen Gebietes ist Köniz sowohl Stadt- also auch Landgemeinde. Neben dem Hauptort Köniz umfasst die Gemeinde weitere Ortsteile, Dörfer, Quartiere und Weiler. Das Siedlungsgebiet der Gemeinde ist durchgrünt und punktet mit Naherholungsgebieten wie z. B. Gurten oder Eichholz.

Bevölkerung
Die Gemeinde Köniz zählt knapp 40'000 Einwohnerinnen und Einwohner und ist damit eine der grössten Gemeinde der Schweiz. Der Ausländeranteil beträgt mit rund 5800 Personen 15%.

Schulen
Vom Kindergarten bis zum Gymnasium, der Sportschule und der Musikschule, von der Berufslehre bis zur Erwachsenenbildung. Dank dezentralem Schulsystem und 17 Schulhäusern an 15 Standorten sind die Schulwege in der Regel kurz.

Gesellschaft
Köniz hat ein breitgefächertes Kulturangebot: In den Vidmarhallen (Spielstätte des Stadttheaters Bern) wird u. a. modernes Ballett gezeigt und ein hochkarätiges Jazz-Programm gespielt (BeJazz Club).
Der Kulturhof im Schloss Köniz ist ein Kulturort am Schnittpunkt von Stadt und Land. Im renovierten Rossstall werden v. a. Konzerte gespielt. In der Pfrundschüür und den Räumen des Chornhuuses bereichern Künstlerinnen und Künstler das Schloss mit Musik, Gesang, Tanz, Malerei oder Schauspiel.
Das Kinderbuchfestival (Kibuk) findet alle zwei Jahre auf dem Schloss Köniz statt.
Köniz bietet ein grosses Angebot an Sportmöglichkeiten, insbesondere auch im Schulsport.
Das breite Freizeitangebot in der Gemeinde Köniz bietet erholsame Natur, Wander- und Biketrails, grosses Schwimmbad mit 10 Meter Sprungturm, Picknickplätze, aktives Vereinsleben.

Sehenswürdigkeiten
Schloss und Kirche Köniz sind das historische Wahrzeichen der Gemeinde. Der Schlosshof mit seinen angrenzenden Gebäuden bietet ein einmaliges Ambiente.
Der Liebefeld Park wurde 2009 eingeweiht. Mit seinen Wiesen, Bäumen, Spiel- und Sportmöglichkeiten und dem grossen Teich ist er ein attraktiver Freizeit- und Erholungsort in Köniz.

Kurioses
Der weitherum bekannte Berner Hausberg Gurten liegt vollständig auf Könizer Boden. Er ist vor allem durch das gleichnamige Festival im Sommer über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Bei Mountainbikern ist der Gurtentrail zum nationalen Mekka geworden; speziell sind die Downhill Abfahrt am Gurten. Aber auch Spaziergänger, Wanderer, Jogger usw. bietet dieses Naherholungsgebiet einiges.

3098 Köniz

Municipality address

Gemeindeverwaltung 
Landorfstrasse 1
3098 Köniz
Tel:+41-319709111

Area 51.100 km²
Population 39437
Tax rates 149.00