image1
1 / 6

Main information

MunicipalityBrissago
Living space300 m²
Plot area440 m²
AvailabilityOn request

Description

Diese zauberhafte 6.5-Zimmer Villa versprüht viel mediterranes Lebensgefühl und ein luxuriöses Wohnambiente, harmonisch in eine traumhafte Umgebung inmitten von Villen und einem Weinberg integriert. Ein Juwel am Sonnenhang von Brissago mit atemberaubender Traumaussicht von der Magadino-Ebene bis weit nach Italien. Vom Carport mit zwei Stellplätzen erreicht man den Eingang bequem mit dem Lift. Die Wohnebene mit hoher Decke und Sichtbalken ist lichtdurchflutet durch die grossen Fensterfronten zum See hin mit spektakulärer Panoramasicht. Die hochmoderne, perfekt ausgestattete Küche ist der richtige Platz um kulinarische Träume wahr werden zu lassen. Im Anschluss ein romantisches Portico mit romantischem Ausblick auf Weinberg und See. Ein weiteres Zimmer/Büro mit offener Gestaltung zum Wohnbereich und ein Badezimmer mit Dusche/WC ergänzen diese Ebene. Im unteren Level befindet sich der Masterbedroom mit begehbarer Ankleide, einem grossen en-suite Wohlfühlbad mit Ausgang zur schön arrangierten und sehr pflegeleichten Gartenebene mit Pergola und Loungebereich. Hier stehen dem Bewohner noch zwei Zimmer mit jeweils en-suite Bad zur Verfügung. Eine separate Gästewohnung kann erstellt werden (Anschlüsse sind vorhanden). Auch von dieser Ebene geniesst man einen wunderbaren Seeblick. Ein absolutes Highlight dieser Liegenschaft ist der persönliche, grosszügigerund luxuriöse Wellness-Bereich: Indoor-Pool (Salz-aufbereitung), Ruhezone und hochwertige Finnischer Küng-Sauna. Ein anschliessender Raum bietet Platz für Yoga und Fitnessgeräte. Auf gleicher Ebene befindet sich der Wirtschafts/Technikraum mit Pooltechnik, Wärmepumpe und Elektrik. Die ideale Ferien-immobilie für Menschen, die Ruhe lieben und das Leben geniessen möchten!

Die Gemeinde Brissago liegt am Nordufer des Lago Maggiore, südwestlich von Ascona an der Grenze zu Italien. Brissago ist vor allem bekannt durch die Brissago-Inseln, auf welchen sich ein botanischer Garten befindet. Durch das milde Klima können ca. 1500 verschiedene Pflanzenarten gedeihen. Darunter befinden sich Palmen, Bambus und Eukalyptus, sowie Kiwi und Bananen. Der Garten wurde ab dem Jahre 1885 durch die Baronin Antoinette de Saint Léger angelegt und durch den Folgebesitzer der Inseln, den Kaufhausmillionär Max Emden, ab 1927 ausgebaut. Die Gemeinde zählte Ende 2008 knapp 1900 Einwohner.


Interior

Wheelchair accessible
View
Fireplace

Exterior

Lift
Balcony/terrace/patio
Parking space

Characteristics

Last renovation2014
Construction year2009
Swimming pool

Extract from the debt collection register

In a few days by e-mail and by post at your home. Per invoice, for CHF 29.–Order the extract


More properties by this advertiser