20211026-DJI_0074
1 / 3

«Nahe am Bodensee: Wohn- und Gewerbeliegenschaft an guter Lage»


Main information

MunicipalityArbon
AvailabilityOn request

Description

In Arbon haben Sie nun die einmalige Gelegenheit ein massiv gebautes Wohn- und Gewerbehaus nahe am Bodensee zu erwerben.

Die Liegenschaft wäre idealerweise für jemanden geeignet, welche als Wirt im EG das Restaurant führt und die Hotelzimmervermietung von insgesamt 9 Zimmern im 2. Obergeschoss und Dachgeschoss selbst betreibt. Im 1. Obergeschoss besteht zudem eine grosszügige 3.5-Zimmerwohnung mit Einbauküche, sodass Sie selbst sehr komfortabel im Haus wohnen könnten.

Aber auch für Investoren dürfte die Liegenschaft äusserst interessant sein.

In den Unterhalt der Liegenschaft wurde fortlaufend investiert. So wurde unter anderem im Jahr 2016 die Gasheizung komplett neu installiert.

Die Raumaufteilung gliedert sich wie folgt:

Im Untergeschoss befinden sich Gästetoilette, Getränke- / Warenkeller, Bierkeller, Wäscheraum, Gasheizungsanlage und Lieferanteneingang.

Das Hochparterre bietet eine sehr gepflegte Gastrolokalität mit Restaurant-, Bar- und Loungebereich, womit ca. 50 Sitzplätze zusammenkommen. Eine professionelle Gastroküche mit Kochinsel befindet sich im hinteren Bereich der Lokalität nebst dem Treppenhaus.

Im 1. Obergeschoss befindet sich eine grosszügige 3.5-Zimmerwohnung mit Schlafzimmer, Büro, grossem Badezimmer, Wohn und Esszimmer mit Einbauküche.

Die 6 Gästedoppelzimmer im 2. Obergeschoss sind sehr gepflegt und kunstvoll eingerichtet. In allen Räumlichkeiten sind Lavabos mit fliessendem Warm- und Kaltwasser gegeben. Ein gemeinschaftliches WC sowie eine Dusche befinden sich auf der gleichen Etage.

Im 3. Obergeschoss befinden sich 3 praktische Einzelzimmer mit Lavabos. Eine gemeinschaftliche Dusche mit sanitärer Einrichtung befindet sich gleichfalls auf der Etage.

Bei einer Vermietung der ganzen Liegenschaft im jetzigen Zustand beträgt die Soll-Bruttorendite hypothetisch 5%.

Eine Festhypothek zu 1.2% mit Laufzeit bis Januar 2027 wäre von der Käuferschaft zu übernehmen.

Die Vermittlungsgebühren sind separat zum Kaufpreis von der Käuferschaft zu übernehmen.

Der Verkauf erfolgt diskret als Off-Market-Objekt.

Weitere Informationen werden nach Unterzeichnung einer entsprechenden Vereinbarung herausgegeben.

Eine Besichtigung erfolgt nach Erhalt einer Finanzierungsbestätigung.

Über Ihre Kontaktaufnahme freuen wir uns sehr.

Arbon, die Stadt der weiten Horizonte, liegt am östlichen Ende des Kantons Thurgau, direkt am Bodenseeradweg. Bereits die Pfahlbauer hatten sich hier niedergelassen, weshalb Arbon seit 2011 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Aber auch die jüngere Geschichte hat die ehemalige Industriestadt Arbon geprägt.

Die vielen Grünflächen und ein über drei Kilometer langer Seeuferweg laden Fussgänger, Radfahrer und Inline-Skater gleichermassen zum Flanieren und Verweilen ein. Zwei Bootshäfen, mit modernster Infrastruktur und ein breites Angebot an Kulturangeboten, spannenden Events und interessanter Gastronomien runden das Angebot ab.

Arbon liegt an der Bahnstrecke Zürich - Rorschach sowie Schaffhausen - Chur. Zur Stadt St. Gallen und der nahen Region bestehen gut ausgebaute Busverbindungen.

Mit dem Auto können Sie von St. Gallen und St. Margrethen den Autobahnzubringer wählen. Benutzen Sie die Ausfahrt Arbon-Süd für das Zentrum und Arbon-West für den nördlichen Stadtteil sowie Strandbad und Campingplatz. Aus Süddeutschland empfehlen wir die Überfahrt mit der Autofähre Friedrichshafen - Romanshorn. Von hier gelangen Sie auf der Hauptstrasse direkt ins Zentrum von Arbon.

Wanderer der G7-Route (Grosswanderweg von Stuttgart nach Rom) ruhen hier gerne und stärken sich für den weiteren Weg. Ausserdem ist die Gegend mit einem dichten Netz an Wanderwegen erschlossen.


Extract from the debt collection register

In a few days by e-mail and by post at your home. Per invoice, for CHF 29.–

Order the extract

Dimensions

Cubage1384 m³

Characteristics

Construction year1899

Surroundings

KindergartenApprox. 1100 m
Primary schoolApprox. 1000 m
Secondary schoolApprox. 800 m
Motorway junctionApprox. 3000 m