image1
1 / 10

2 Zimmer, 46 m²

«Luxuriöses Wohnen im Basiliushof»

CHF 1'410.—


Hauptangaben

GemeindeBasel
Wohnfläche46 m²
Stockwerk1. Stockwerk
Verfügbarkeit01.03.2020

Beschreibung

Wir vermieten an der Amerbachstrasse 80 (nähe Riehenring) in Basel in einer wunderschönen Altbauliegenschaft mit Baujahr 1902 eine hochwertig totalsanierte 2-Z'Wohnung (44m²) mit allem Komfort. Die Wohnung verfügt über eine neue Küche, selbstverständlich mit Geschirrspülmaschine, sowie ein neues Badezimmer, ausgestattet mit Designer-Komponenten höchster Güte. Das Schlafzimmer sowie das Wohnzimmer sind mit einem wunderschönen, originalen Fischgrat-Parkett versehen, in Küche, Bad und Korridor ist ein hochwertiger Steinboden verlegt.
Alle Fenster sind mit elektrischen Storen ausgestattet. Der persönlichen Sicherheit trägt eine Gegensprechanlage mit Videobild bei. Im separatem Reduit auf dem Treppenhausvorplatz steht eine eigene Miele-Waschkombination mit Waschmaschine und Tumbler zur Verfügung.
Die Liegenschaft befindet sich an ruhiger Lage, nahe öffentlichem Verkehr, Einkaufsmöglichkeiten, Messe und Musical-Theater. Der Rhein ist innert wenigen Fussminuten erreichbar. Auch die Arbeitsplätze bei Roche, Novartis, Syngenta etc sind rasch erreichbar. Die Wohnung liegt im 1. OG, (kein Lift, kein Balkon).

Das Quartier, das seinen Namen nach der gleichnamig en Kirche hat, ist eines jener Viertel, welche für Arbeiterinnen und Arbeiter gebaut wurden. Die gründerzeitlichen Überbauungen schritten zügig voran. Das schnelle Vorgehen führte zu einer einheitlichen Bebauung. Ab den 1960er-Jahren wurde das homogene Erscheinungsbild der Strassenzüge teilweise zerstört. Die Originalbebauung zeichnet sich dadurch aus, dass es neben reinen Wohnhäusern auch sehr viele Bauten mit Ladenlokalen oder mit Restaurants gibt. Hinzu kommen zahlreiche Werkstätten, die sich oft in den Hinterhöfen befanden bzw. noch immer befinden. Der Charakter eines Wohn- und Gewerbeviertels hat sich denn auch bis heute erhalten, ebenso.
Das Matthäus-Quartier, in welchem die Amerbachstrasse liegt, zieht sich nordwärts dem Rhein entlang und wird auf seiner Ostseite vom Riehenring sowie auf seiner Nordseite von der Horburgstrasse begrenzt.
Das Quartier verfügt mit dem Rheinufer über einen wichtigen Pluspunkt bezüglich Freiflächen. Gegen Westen orientiert, eignet sich der alleeartige Untere Rheinweg zum Flanieren und Verweilen. Aufgrund der speziellen Lage erstaunt es auch nicht, dass sich in Rheinnähe tendenziell gehobenere, entweder renovierte oder neuerstellte Wohnbauten befinden.


Technik

Kabel-TV

Grössenangaben

Stockwerk1. Stockwerk

Merkmale

Altbau
Baujahr1902

Umgebung

Lädenca. 50 m
Kindergartenca. 100 m
Primarschuleca. 100 m
Oberstufenschuleca. 1000 m
Öffentlicher Verkehrca. 100 m
Autobahnanschlussca. 600 m


Weitere Objekte dieses Anbieters