Küche
1 / 9

3.5 Zimmer, 109 m²

«+++Die Suche hat ein Ende+++»

CHF 1'990.—


Hauptangaben

GemeindeAltnau
Wohnfläche109 m²
Stockwerk2. Stockwerk
VerfügbarkeitAuf Anfrage

Beschreibung

+++ ein ENSEMBLE mit Charakter und lokaler Verankerung +++

Im Zentrum steht dabei das Bestreben, einen Ort der Mitte zu generieren als ein Element unauffälliger Integration und als attraktiver Anziehungspunkt im Dorf. Der freistehende Einzelbaum auf dem Dorfplatz - zugleich vertrautes Motiv und Pendant zum Gebauten bildet ein atmosphärisch-stimmungsvolles Ganzes.

In ihrer Formulierung und Elementik setzen sie sich in Beziehung zu einzelnen Häusern im Umfeld und versuchen so eine übergreifende und nachvollziehbare Identität herzustellen. Dabei kommt der Gliederung der Häuser in eine überhöhte massive Sockelzone, den darüber liegenden differenziert behandelten Holzfassaden und den geneigten Ziegeldächern eine wichtige Rolle zu: es ist das Verbindende, dass diesem Platz, diesem Ort seine Identität gibt.

Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe, Einkaufsmöglichkeiten sind auf Gehdistanz erreichbar. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich der Gemeinschaftsraum der Gemeinde, gleich vis à vis der Kindergarten.

Mit einer einfachen, unauffälligen Architektur, die die Charakteristik des Dorfes aufnimmt und weiter entwickelt, wird eine angemessene Antwort gesucht. Es geht hier - im Sinne von Nachhaltigkeit - um das Generieren von Gemeinsamkeit, Vertrautheit und Kontinuität.

Hochwertiger Ausbau, grosszügige Flächen, Landhausdielenparkett in der ganzen Wohnung (Dachschrägen)
Küche: lackierten Fronten, Steamer, (Küchengeräte: V-Zug)
Bad: Wandarmaturen, Eichenfurnierte Badzimmermöbel, hochwertiger Plattenbelag (15x15)
Waschmaschine und Tumbler (V-Zug) im Gäste-WC
Einbauschränke und Möbelnischen, Ankleide beim Schlafzimmer
Fenster: innen Holz / aussen Metall, Elektrische Storen,
Grosszügige Dachterasse

Die Tiefgarage verfügt über genügend Mieterparkplätze.

Die Gebäude bieten eine hohe Qualität, wurden als Massivkonstruktion mit tragenden Mauerwerkassaden und im MINERGIE-Standard erstellt. Geheizt wird mit Erdwärme. Der Sockel im Erdgeschoss ist als zweischaliges Mauerwerk ausgeführt, das im Aussenbereich einen spezifisch texturierten, hellen Verputz bekommen hat, der die einzelnen Bauteile optisch miteinander verbindet. Die Wohngebäude sind mit einer naturbelassenen, vertikalen Holzlamellenfassade (Weisstanne) umgeben. Diese Materialisierung reflektiert und interpretiert die traditionellen Haustypen des Thurgaus und gibt dem Ort im Zusammenspiel mit den dunkelrot gedeckten Schrägdächern (Biberschwanzziegel) eine regional subtile Note und Charakteristik.

Für einen Besichtigungstermin oder weitere Informationen zur Wohnung kontaktieren Sie uns bitte via Kontaktformular. Vielen Dank.


Innenraum

Rollstuhlgängig

Aussenraum

Lift
Balkon/Terrasse/Sitzplatz
Garage

Grössenangaben

Stockwerk2. Stockwerk
Anzahl Stockwerke2

Merkmale

Baujahr2018


Weitere Objekte dieses Anbieters