image1
1 / 6

4,5 Zimmer, 88 m²

«4.5 Zimmerwohnung am Rande von Chur»


Hauptangaben

GemeindeChur
Wohnfläche88 m²
Stockwerk10. Stockwerk
Nutzfläche13 m²
VerfügbarkeitAuf Anfrage

Beschreibung

Die sonnig und ruhig gelegene 4.5 Zimmerwohnung befindet sich im zehnten Geschoss des 1970 erbauten Hochhauses am Rande von Chur. In der ganztags besonnten Wohnung begrüsst Sie ein grosser heller Gang, von dem aus alle Zimmer zu erreichen sind. Dieser steht in Verbindung mit dem geräumigen Wohn- und Esszimmer. Ein optimaler Grundriss bietet beste Möglichkeiten für die Einrichtung. Die Küche benötigt optisch ein bisschen Liebe, wurde aber sehr gepflegt und bietet alle notwendigen Geräte für den Alltag. Der anschliessende kleine Balkon bietet sich optimal für ein Kräutergärtchen und eine kurze Pause beim Kochen an. Die Schlafzimmer sind alle in Richtung Süd-Westen ausgerichtet. Das eine Schlafzimmer verfügt über einen grossen Balkon, von wo aus die Sonne bis in die Abendstunden genossen werden kann. Die Wohnung wurde insgesamt sehr gepflegt und kann auf diesem Weg als günstiges Zuhause für Familien - Schule und Kindergarten sind in der Nähe - genutzt oder als Renditeobjekt weitervermietet werden. Es besteht die Möglichkeit, eine zweite zusätzliche 4.5 Zimmerwohnung in derselben Überbauung dazuzukaufen. Nebst der Wohnung und dem Kellerabteil steht ein Parkplatz in der Tiefgarage zur Verfügung, zzgl. CHF 35´000.-.
Dieses Hochhaus überzeugt durch die ruhige und familienfreundliche Lage. Das beliebte Quartier liegt in der Nähe zu den Schulen und Kindergärten sowie dem schönen Stadtzentrum von Chur. Eine Busverbindung ist unweit des Hauses erreichbar. Chur ist, als Hauptstadt des Kantons, sowohl wirtschaftlich, als auch sozial und kulturell der Mittelpunkt Graubündens. Ca. 38'000 Einwohnern bietet die älteste Stadt der Schweiz mittlerweile ein zu Hause und die Zahl steigt konsequent. Während der Sommermonate gilt Chur als eine der wärmsten Städte der Schweiz - im Winter wird sie umringt von den verschneiten Berggipfeln der grossen Skidestinationen der Alpen. Die Altstadt ist ideal zum Bummeln zwischen historischen Gemäuern, welche hübsche Geschäfte beheimaten. Verschiedene Museen reizen mit schönen Ausstellungen. Die Stadt verfügt insgesamt über eine hervorragende Infrastruktur, vor allem durch das Bus- und Bahnnetz ist sie bestens erschlossen, bzw. in die Region eingebunden. Ferner ist Chur Ausgangs- und Endpunkt der als UNESCO Weltkulturerbe gewürdigten Zuglinien Albulabahn und Berninabahn, welche über die zwei Alpenpässe Albula und Bernina bis nach Tirano in Italien führen. Chur liegt an der als Nord-Südachse bezeichneten Autobahn A13 - hierüber gelangt man in ca. 1.20 Std. nach Zürich und Mailand in ca. 2 Std.

Innenraum

Aussicht

Aussenraum

Balkon/Terrasse/Sitzplatz
Garage

Grössenangaben

Stockwerk10. Stockwerk

Merkmale

Baujahr1970

Umgebung

SituationChur

Logo