image1
1 / 5

3,5 Zimmer, 80 m²

«3.5 Zi. Hausteil im Loëquartier inkl. Parkplatz»


Hauptangaben

GemeindeChur
Wohnfläche80 m²
Nutzfläche34 m²
VerfügbarkeitAuf Anfrage

Beschreibung

Dieser heimelige 3.5-Zimmer-Hausteil überblickt Chur von einem sonnenverwöhnten Logenplatz an Bestlage. Das Haus wurde ursprünglich im Jahr 1951 errichtet und 1986 nebenan ein zusätzliches Haus gebaut. Gleichzeitig wurden die beiden Häuser mit einem Zwischentrakt ? dieser Wohnung ? verbunden. Die Wohnung erstrahlt in zeitlos weissem Design und bietet einen grossen Gartenanteil von ca. 160m² auf der Vorderseite und ca. 50m² auf der Rückseite. Beim Betreten dieses Hausteils kann man sich bereits einen guten Überblick verschaffen. Im Erdgeschoss befinden sich ein Schlafzimmer, ein Gäste-WC und die Waschküche. Durch die grosszügige Waschküche gelangt man über eine Wendeltreppe in den Keller. Zurück im Treppenhaus gelangt man vom Erdgeschoss in das Obergeschoss, wo sich der Wohnbereich, die Küche, ein Badezimmer, ein Schlafzimmer und der Balkon befinden. Die Fensterfront sowie der grosse Balkon eröffnen einen eindrücklichen Ausblick in das Churer Rheintal ? hier lassen sich die prächtigen Sonnenuntergänge bestens geniessen. Die Küche, das Bad, und die Bodenbeläge sind jedoch in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den heutigen Vorstellungen ? hier besteht Renovationsbedarf. Nichtsdestotrotz schlummert hier ein Bijou ? die zentrale Lage, die Situation als Hausteil, die grossen Fenster. Mit einigen Renovationen und Ihrer Kreativität lässt sich die 3.5-Zimmer-Wohnung in ein wunderbares Daheim verwandeln! Eine Garage ist im Nachbarhaus vorhanden und im Preis inbegriffen.
Chur ist, als Hauptstadt des Kantons, sowohl wirtschaftlicher, als auch sozialer und kultureller Mittelpunkt Graubündens. Circa 37.000 Einwohnern bietet die älteste Stadt der Schweiz mittlerweile ein zu Hause und die Zahl steigt konsequent. Während der Sommermonate gilt Chur als eine der wärmsten Städte der Schweiz - im Winter wird es umringt von den verschneiten Berggipfeln der grossen Skidestinationen der Alpen. Die Altstadt ist ideal zum Bummeln zwischen historischen Gemäuern, welche hübsche Geschäfte beheimaten, verschiedene Museen reizen mit schönen Ausstellungen, Konzerte unterschiedlichster Art finden regelmässig statt und die zahlreichen Kaffees, Restaurants und Bars laden zu kommunikativen, kulinarischen Zusammenkünften ein. Die Stadt verfügt insgesamt über eine hervorragende Infrastruktur, vor allem durch das Bus- und Bahnnetz bestens erschlossen, bzw. in die Region eingebunden - Auch sind Fachhochschulen, Gymnasium und weitere Schulen, Kindergärten, Krankenhäuser, Alters - und Pflegeheime, etc. vorhanden. Ferner ist Chur Ausgangs- und Endpunkt der als UNESCO Weltkulturerbe gewürdigten Zuglinien Albulabahn und Berninabahn, welche über die zwei Alpenpässe Albula und Bernina bis nach Tirano in Italien führen. Chur liegt an der als Nord-Südachse bezeichneten Autobahn A13 - hierüber gelangt man in ca. 1.20 Std. nach Zürich und Mailand ist in ca. 2 Std. erreicht.

Innenraum

Aussicht

Aussenraum

Balkon/Terrasse/Sitzplatz
Garage

Grössenangaben

Anzahl Stockwerke3

Merkmale

Baujahr1986

Umgebung

SituationChur

Logo