Grossartiges Raumerlebnis - Heller Raum mit schön ausgebautem Giebel
1 / 9

1 Zimmer, 52 m²

«STUDIO / ATELIER, hell, komplett renoviert, offener Giebel, Erstbezug»

CHF 850.—


Beschreibung

Guten Tag

Schön hat der erste Eindruck des Inserats Sie dazu bewogen, sich genauer damit zu befassen!

Sie wissen, dass spezielle Räume Kraft spenden,Ausdruck der Persönlichkeit sind und die persönliche Entfaltung fördern.

Sie haben eine feine und ausgeprägte Wahrnehmung, sind Geniesser/in mit allen Sinnen, erfreuen sich an schönen Dingen, an gutem Design, an überlegt gestalteten Details, an praktischer Funktionalität, an hochwertigen Materialien, an subtilen Düften, stimmigen Farbkompositionen und an einer faszinierenden Lichtatmosphäre.

Wenn Sie sich darin wiedererkennen, dann könnten Sie Gefallen finden an diesem aussergewöhnlichen Objekt.

Wir vergeben im Dachgeschoss eines komplett sanierten Altbaus ein STUDIO / ATELIER mit offenem Giebel und freigelegter, originaler Balken-Konstruktion, der Boden ist mit hochwertigem Eichenparkett belegt.

Das Studio / Atelier ist vielfältig nutz-/bewohnbar und bietet ein Bad mit WC / Dusche und eine funktional ausgestattete Schrank-Küche(Kühlschrank, Spüle, Kochfeld). Die verschiedenen Fensteröffnungen (inkl. 4 Dachfenster) erlauben reizvolle Ausblicke auf die schöne Umgebung und machen den Raum sehr hell. Der hochwertige Innenausbauschafft ein in sich stimmiges Raumgefühl mit besonderem Charme. Hier fühlen Sie sich wohl und können sich persönlich entfalten.

Das Haus mit Baujahr 1874 ist im Inventar der Denkmalpflege aufgeführt und steht unter kommunalem Substanzschutz. Schon auf sehr alten Postkarten ist das Haus zu entdecken, es bildete durch seine spezielle Lage das «Tor zu Villigen». Das Gebäude wurde in seiner Grundstruktur mit den Gewölbekellern, Aussen-, Innenwänden, Geschossdecken und dem Dachstuhl belassen und komplett saniert.

Den auf Altbausanierungen spezialisierten Architekten ist es mit einem klaren Gestaltungs-Konzept und mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail gelungen, den Charakter des Hauses zu erhalten, ja sogar zu akzentuieren.

Genug der Worte. Das wahre Raumerlebnis erfahren Sie ohnehin erst, wenn Sie persönlich im Raum stehen und Ihr Herz aufgeht.

Interessiert? Ich mache mit Ihnen sehr gerne die Besichtigung und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihre Beatrice Steimer, Arealis AG Baden, Tel. 056 204 05 85

-----------------------------------------------------------------------------------------

I

Parkplatz: Ein Aussen-Parkplatz direkt neben dem Haus kann dazu gemietet werden, 70.- / Mt.

Ausserdem kann ein Tiefgaragenparkplatz in der Einstellhalle der unmittelbar benachbarten Neubausiedlung dazu gemietet werden, 130.- / Mt.

Gewölbekeller: Das Haus verfügt über zwei fantastische, imposante Gewölbekeller (à je 34 m2) mit bester natürlicher Klimatisierung. Es sind richtige, «atmende» Keller» und eignen sich insbesondere optimal als Weinkeller, 250.- / Mt.

-----------------------------------------------------------------------------------------

I

Die Lage: Villigen – die Idylle am schönen Geissberg

Villigen ist ein lebendiges Dorf mit einer gut ausgebauten Infrastruktur und einer attraktiven Gemeindesteuer von 87%, bietet ein vitales Dorfleben mit Kultur und Natur und ist gleichzeitig sehr verkehrsgünstig gelegen mit nahen Autobahnanschlüssen. Die Busshaltestelle erreicht man in bloss 3 Gehminuten. Der Bahnhof Brugg, mit guten Verbindungen in die ganze Schweiz, ist mit dem Bus nur 17 Fahrminuten entfernt, Zürich ist mit dem ÖV in 47 Minuten erreichbar. In unmittelbarer Nähe zur Wohnung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten (Volg Mo-Fr 6.30-20 h, Sa -19 h Uhr), Bank, Restaurants, Arzt, Coiffeur, Schwimmbad (Freibad), Schule, Gemeindehaus.

Aktiv, smart und innovativ – das ist Villigen. Nicht zuletzt hat sich das renommierte Paul Scherrer Institut (PSI) hier niedergelassen, ausserdem hat sich der Innovationspark Innovaare ebenfalls für diesen Standort entschieden. Hier fühlen sich Naturliebende ebenso wohl wie urban Ausgerichtete. Unter Weinliebhabern ist Villigen bekannt für die ausgezeichnete lokale Weinbaukultur. Und das grüne Naherholungsgebiet liegt «direkt vor der Tür». Kurzum: Eine Gemeinde zum sich richtig Wohlfühlen.


Innenraum

Badezimmer1
Aussicht

Technik

Kabel-TV

Aussenraum

Garage

Grössenangaben

Stockwerk2. Stockwerk
Anzahl Stockwerke4

Merkmale

Altbau
Letzte Renovation2019
Baujahr1874

Umgebung

Lädenca. 500 m
Kindergartenca. 200 m
Primarschuleca. 200 m
Öffentlicher Verkehrca. 100 m
Situationaussergewöhnlich - praktisch - hell