Hausteil
1 / 11

6,5 Zimmer, 182 m²

«Hausteil»

CHF 1 275 000.—


Hauptangaben

GemeindeIllnau-Effretikon
Wohnfläche182 m²
Grundstücksfläche144 m²
VerfügbarkeitAuf Anfrage

Beschreibung

Im ebenerdig zugänglichen Untergeschoss wird man von einem freundlichen Eingangsbereich willkommen geheissen. Direkt daneben befindet sich ein aktuell als Büro genutzter Raum, ideal um Arbeiten/Wohnen zu kombinieren. Hier können Kunden empfangen werden, ohne den Wohnbereich zu tangieren. Ein Gäste-WC mit Waschturm, ein Bastelraum und ein Keller befinden sich ebenfalls auf dieser Ebene.

Über das Treppenhaus gelangt man ins EG mit einer offenen Küche, dem Essbereich und einem grosszügigen Wohnzimmer mit Speckstein-Ofen. Der teils gedeckte Gartensitzplatz und der grosse Garten sind direkt zugänglich. Zudem steht jedem Eigentümer ein Gartenbeet im allgemeinen Aussenbereich zur Verfügung.

Im OG befinden sich ein grosses Schlafzimmer mit Ankleide, ein grosszügiges Bad mit Eckbadewanne sowie ein offener Platz, welcher als Arbeits- oder Spielecke genutzt werden kann. Vom Balkon bietet sich ein herrlicher Ausblick in die Natur.

Zwei weitere Zimmer und eine moderne Dusche/WC finden im Dachgeschoss Platz. Mit einer Auszugsleiter erreicht man die Winde, welche zusätzlichen Stauraum bietet.

Die als Hausteil ausgebaute Maisonette-Whg. ist Teil einer Eigentümergemeinschaft mit total 14 Einheiten, verteilt auf mehrere Häuser. Sie umfasst ca. 182 m² Netto-Wohnfläche und hat eine Wertquote von 108/1000.

Die Liegenschaft wurde 1997 erstellt und laufend unterhalten. Die sanitären Anlagen wurden 2014/18 erneuert. Der gesamte Hausteil inklusiv des offenen Treppenhauses ist mit pflegeleichten Platten belegt. Hier kann man sofort einziehen und wohnen!

Die Stadt Illnau-Effretikon liegt im Tösstal im Bezirk Pfäffikon (ZH). Die Ortschaft ist eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft, über welche das Schloss Kyburg thront. Ein herrliches Naherholungsgebiet mit schönen Spazier- und Wanderwegen, die zu einem Ausflug in die Natur einladen.

Zentral gelegen zwischen Zürich und Winterthur ist Illnau-Effretikon durch den öffentlichen Verkehr und die Autobahn bestens erschlossen. Die S-Bahn-Linien S3 und S19 verkehren ab dem Bahnhof Illnau, den man in 5 Minuten mit dem Bus erreicht. Winterthur (8 Min. Fahrt) und Zürich HB (25 Min. Fahrt) sind in kurzer Zeit erreichbar. Ein idealer Ausgangspunkt für mobile
Menschen.

Die Stadt Illnau-Effretikon ist ein lebendiger Lebensmittelpunkt und bietet eine grosse Vielfalt an Möglichkeiten. Entdecken Sie diese Stadt, ihre Zentren und Aussenwachten, ihre Landschaft und die sympathische Bevölkerung!

Die Schule Illnau liegt zentral auf der Anhöhe von Illnau. Kindergarten, Primar- und Sekundarschule sind eng beieinander und führen zu reibungslosen «Übergängen» zwischen den Schulstufen.

Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im Zentrum von llnau-Effretikon (ca. 1,2 km).

Weitere Informationen


Grössenangaben

Anzahl Stockwerke4

Merkmale

Letzte Renovation2014
Baujahr1997

Logo

Weitere Objekte dieses Anbieters