image1
1 / 8

Hauptangaben

GemeindeSumiswald
Wohnfläche190 m²
Grundstücksfläche1'400 m²
VerfügbarkeitAuf Anfrage
Wohneinheiten3

Beschreibung

Das in der idyllischen Emmentaler Gemeinde Wasen gelegene, an die ehemalige Kegelbahn vom Restaurant Hornbach angebaute Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten, wurde 1896 ursprünglich als Bauernhaus erstellt und auch fast 100 Jahre als Bauernbetrieb genutzt. Im Jahr 1990 wurde die Liegenschaft umfassend ausgebaut und saniert, d.h. drei Wohneinheiten (zwei 2½ und eine 3½ Zimmerwohnung) und drei Garagen wurden in den ehemaligen Wohn-und Oekonomieteil eingebaut. Die Wohnungen sind in einem gepflegten Zustand und eignen sich hervorragend zum vermieten oder aber auch zum selber bewohnen.
Dank der vollständigen Unterkellerung, der noch erhaltenen ehemaligen Heubühne und dem Schopf wird es niemandem im Haus an zusätzlicher Nutzfläche fehlen und alle Bewohner haben genügend Platz und Stauraum zur Verfügung. Zusätzlich stehen den Bewohnern oder Besuchern mindestens vier asphaltierte Aussenparkplätze zur Verfügung.
Beheizt wird die Liegenschaft mit einer ökologischen Fernwärme-Schnitzelheizung, welche von einem ortsansässigen Landwirt mit Schnitzel aus einheimischen Wäldern betrieben wird.
Für den Notfall könnte die Liegenschaft auch mit einem eigenen, im Keller vorhandenen Holzkessel beheizt werden.
Die Distanz zum Dorf Wasen, welches politisch zur Gemeinde Sumiswald gehört beträgt ca. zwei Kilometer. Diverse Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungsbetriebe, sowie Kindergarten und Schule sind im Dorf vorhanden.
Interessiert?
Gerne nehme ich mir Zeit, Sie durch diese einladende und interessante Liegenschaft zu führen.

Aussenraum

Parkplatz
Garage

Grössenangaben

Kubatur1694 m³
Anzahl Stockwerke2

Merkmale

Baujahr1896


Weitere Objekte dieses Anbieters