image1
1 / 1

Hauptangaben

GemeindeBrig-Glis
Verfügbarkeit01.09.2020

Beschreibung

Interesse eine florierende Dorfbeiz mit Weinkellergeschoss und dazugehöriger 3.5 Zimmer Wohnung, sowie einem Gästezimmer in Brig-Glis zu übernehmen? Oder doch lieber die gesamt sanierte Immobilie mit zusätzlich drei 1.5 Zimmerwohnungen und einer 6.5 Zimmerwohnung auf der dritten und vierten Etage?
Das Bäjipub auf dem Gliser Dorfplatz gegenüber der Kirche erlangte in der Gratiszeitung 20 Minuten nationale Aufmerksamkeit für die zweitbilligste Stange Bier der Schweiz.

Liliane Eggel-Fux hat die Dorfbeiz 2004 mit ihrem Lebenspartner Daniel Fux zu einem beliebten und unverzichtbaren Treffpunkt für Jung und Alt gemacht und eine treue Stammkundschaft aufgebaut. Hier trifft sich die Dorfbevölkerung, die Fastnachtsgesellschaft, die Musikgesellschaft, der Tambouren und Pfeifferverein, sowie der Jodelverein. Mit viel Liebe liessen sie das Interior der Beiz im rustikalen Mittelalterstil einrichten und belebten den Dorfkern von Glis aufs Neue. Da die Beiden nach 16 jähriger Arbeit nun den gemeinsamen Lebensabend geniessen wollen, haben sie sich schweren Herzens dazu entschieden, die Immobilie zu verkaufen.

Das Bäjipub bietet Sitzplätze für etwa 60 Personen und überzeugt mit einem grösseren Fumoir, das von den Gästen auch für seine hervorragende Lüftung geschätzt wird. Die Gartenterrasse verfügt über weitere 20 Sitzplätze. Im Untergeschoss befindet sich das Getränkelager, sowie das sehr schöne Carnotzet, ein Weinkellergeschoss, mit Wänden aus Stein, das sich ideal für kleinere Anlässe eignet. Oberhalb der Beiz befindet sich ein Gästezimmer (mit Bett, Schrank und Pult, sowie einer Dusche und einem WC) sowie eine liebevolle mit Holz eingerichtete 3.5 Zimmer Wohnung mit zwei WCs, einer Dusche und einer Badewanne, einem Büro, sowie einem Wohnraum und einer Küche, das 2004 vollkommen renoviert und eingerichtet wurde. Auf der dritten Etage und vierten Etage befinden sich drei 1.5 Zimmerwohnungen und eine 6.5 Zimmerwohnung, die 2018 völlig neu saniert wurden. Zudem wurde im selben Jahr ein Personenaufzug eingebaut.


Anbieter kontaktieren

Das vollständige Inserat mit den Kontaktangaben sehen Sie bei anibis.ch.

Inserat ansehen