210 m²

«Wohnen am Rhein»

CHF 890'000.—


Hauptangaben

LandDeutschland
Wohnfläche210 m²
StockwerkErdgeschoss
VerfügbarkeitSofort

Preis

VerkaufspreisCHF 890'000.—

Beschreibung

LICHT - LUFT - SONNE - PLATZ - und dies am WASSER

Das denkmalgeschützte Haus mit den vielen Fenstern wurde 1928durch die Familie Schetty auf dem Areal des Textilunternehmens direkt am Rhein gebaut. Im Badeanzug einmal fröhlich durchs Gartentürchen zum Baden gehen ist schon eine feine Sache.

Die Wohnung Nr. 4 mit 8 x 25 m und einem separaten Zimmer von 11 m2 (Tageslicht und Heizung) befindet sich im Erdgeschoss. Zu diesem Loft gehören zwei ebenerdige Terrassen mit 56 m2 Gesamtfläche (Holzboden, Wasser, Strom).

Die Fenster in weiss sind nach dem alten Vorbild und aus ‚stranggepresstem’ Aluminium und doppeltem Wärmeschutzglas und dichten daher bestens.

Der Boden ist in der Machart ungefähr derselbe wie ein „Pandomo“ – Boden.

Die Wohnung ist im Winter trotz der Grösse ganz leicht warm zu halten. Darüber muss man sich nicht Sorgen machen.

Im „Wöschhüsli“ und im Bad gibt es Bodenheizung.

Küche - Geschirrspülmaschine, Gasherd, elektrischer Backofen, Dampfabzug, Bulthaupküchen Arbeitstisch mit Artemide Tolomeo Lampe, Rollwagen mit 2 Ablagen und 1 Schublade, 2 Abwaschbecken und eine Zeile mit mehreren Schubladen, grosser Kühlschrank mit Gefrierabteilung.

Das Bad in weiss und mit millchkaffeefarbenen Platten verfügt über einen Schrank und das dazugehörende Waschbecken (Philip Starck), einen 4-türigen beleuchteten Spiegelschrank, eine Toilette, eine Badewanne und eine Dusche.

Im angrenzenden Raum befindet sich eine zweite Toilette, die Kleiderwaschmaschine, der Tumbler und ein Wöschhüslibecken.

Es gibt sehr viele Einbauschränke und Regale rund um den inneren Kubus, in welchem sich das Bad befindet.

Die Wohnung wurde gepflegt und befindet sich daher in einem sehr guten Zustand.

Nimmt man die Füssgängerbrücke nach Frankreich, ist man in ein paar Minuten mit dem Fahrrad schon in Basel/bei der Novartis.

WEITERE ANGABEN:

Die Wohnung verfügt über eine Gegensprechanlage mit einer kleinen Kamera und das Garagentor ist ferngesteuert oder mit dem Schlüssel zu bedienen.

Das Internet läuft tadellos.

Es gibt einen Tiefgaragenplatz mit Metallschränken und zwei Gästeparkplätze. Für Velos gibt es innen und aussen Platz.

Dieses Objekt wird von bunt durchmischter Eigentümerschaft bewohnt. Die meisten Nachbarn sind Basel zugewandt (der Grundstückszaun ist identisch mit der Landesgrenze) und bewohnen diese spezielle Liegenschaft mit Leidenschaft für das Aussergewöhnliche.

Wenn man so etwas sucht - Licht und Weite braucht, gerne in der Natur wohnt, aber nicht auf's Land ziehen möchte, der findet hier eine unerwartete Oase ganz nah an der Stadt. In zwei Minuten ist man beim Tram 8, welches D und CH verbindet.

Die Behörden sind ausgesprochen umgänglich.

Im Moment steht in grösserer Entfernung ein Baucontainer im Hafenareal. Dieser wird nach Abschluss der Arbeiten wieder entfernt. Das Einkaufscenter Marktkauf Edeka ist ein Riese, aber ein friedlicher, stiller, man bemerkt ihn in und um's Haus nicht.

Der genannte Preis ist gerundet


Innenraum

Rollstuhlgängig
Haustiere erlaubt
Badezimmer1
Aussicht
Keller
Reduit

Technik

Geschirrspüler
Wäschetrockner
Waschmaschine
Kabel-TV

Aussenraum

Lift
Balkon/Terrasse/Sitzplatz
Kinderfreundlich
Parkplatz
Garage

Grössenangaben

StockwerkErdgeschoss

Merkmale

Altbau
Letzte Renovation2008
Baujahr1928

Umgebung

Lädenca. 100 m
Autobahnanschlussca. 1500 m
SituationRuhig, sonnig, naturnah

Teilen

PDF
Drucken
E-Mail
Facebook
WhatsApp
Link kopieren

Objekt per E-Mail teilen

Wohnen am Rhein

210 m²
3/1, 79576 Weil
CHF 890'000.—


Inserat

ImmoScout24-Code5315734
Verdächtiges Inserat melden

Verdächtiges Inserat melden

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.


Bitte wählen


Anbieter anrufen
076 564 67 89Anzeigen
Anbieter kontaktieren

Ich bin einverstanden, dass meine Angaben und diese Nachricht zum Schutz vor Betrug für 6 Monate gespeichert bleiben.

Anbieter kontaktieren

076 564 67 89AnzeigenAnrufen