image1
1 / 4

7,5 Zimmer, 166 m²

«Einfamilienhaus mit baulichem Ausnützungspotenzial»


Hauptangaben

GemeindeZürich, Kreis 6
Wohnfläche166 m²
Grundstücksfläche408 m²
VerfügbarkeitAuf Anfrage

Beschreibung

In einem sehr beliebten Wohnquartier in Zürich Affoltern wartet dieses 7.5-Zimmer-Einfamilienhaus auf eine neue Eigentümerin oder einen neuen Eigentümer.

Das Haus wurde 1931 in Massivbauweise erstellt und ist auf vier Stockwerke verteilt. Im Aussenbereich befindet sich ein gemütlicher Gartensitzplatz mit Cheminée und eine idyllische Gartenlandschaft. Zudem gehören zur Liegenschaft drei Aussenabstellplätze und zwei Einstellplätze in der Nachbarsliegenschaft mit unterirdischem Direktzugang.

Bauliches Ausnützungspotenzial:

Aufgrund der Unternutzung der bestehenden Reserven gemäss Zonenordnung stehen Eigennutzern, Anlegern und Entwicklern mehrere attraktive Möglichkeiten offen: Eine Kernsanierung ist ebenso überlegenswert wie ein Neubau. Sei es für einen Eigennutzer, oder für einen Immobilienentwickler, welcher sich mehrere Mietwohnungen oder Stockwerkeigentumswohnungen in einem Trendquartier in Zürich wünscht.

Kaufinteressenten sind gebeten bis Dienstag, 1. März 2022 ein Kaufangebot inkl. Finanzierungsnachweis einzureichen.

Weitere Informationen sowie eine ausführliche Verkaufsdokumentation erhalten Sie gerne auf Anfrage.

www.forster-taddei.ch


Grössenangaben

Kubatur704 m³

Merkmale

Baujahr1931

Logo