Einfamilienhaus
1 / 3

5.5 Zimmer, 181 m²

«WOHNEIGENTUM GANZ NACH IHREN VORSTELLUNGEN»

CHF 1'095'000.—


Hauptangaben

GemeindeOftringen
Wohnfläche181 m²
VerfügbarkeitAuf Anfrage

Beschreibung

Stilvoll leben?
Jetzt in Ihrem zukünftigen Einfamilienhaus!

Die kompakten Kuben in schnörkelloser Architektur wirken mit den breiten Fensterbändern auf der einen und den praktisch raumhohen Fensterflächen auf der anderen Seite sehr freundlich und einladend.

Im Erdgeschoss sind der grosse Wohn-Ess-Raum mit integrierter Küche und ein einem Gäste-WC angeordnet. Die Kochinsel trägt zur offenen Atmosphäre bei.

Gleich auf zwei Seiten lässt sich der anschauliche Garten von 115 m2, mit teilweise überdachtem Sitzplatz, betreten. Durch die leichte Abwinklung der beiden Gebäude entsteht eine gute Privatsphäre für beide Eigentümer. Im Obergeschoss sind drei grosszügige Zimmer angeordnet, ein Badezimmer sowie eine zusätzliche Dusche. Das vierte Zimmer ist mit eigener Nasszelle im Untergeschoss konzipiert. Ideal als Jugendzimmer, für Gäste, Hobby oder Büroraum nutzbar.

Von einem der Zimmer im Obergeschoss führt eine Tür auf die Terrasse. Auf dem Dachgeschoss schliesslich geniessen Sie Entspannung und Erholung auf 52.50m² Terrassenfläche, teilweise ist der Sitzplatz überdacht. Hier bietet sich viel Platz für eine Lounge, einen Grill oder gar einen Whirlpool.

Zusammenzug:

  • 181.50 M2 Bruttogeschossfläche

  • 160.50 M2 Nettogeschossfläche

  • 115.00 M2 Garten/Umschwung

  • 52.50 M2 Dachterrasse

  • 7.50 M2 Balkon

  • 4.00 M2 Abstellraum Aussenbereich

  • Nebenräume im UG, Waschen/Keller/Heizung

2 Fahrzeugplätze stehen vor dem Haus zu Ihrer privaten Nutzung. Einstellplätze in separater Tiefgarage, können auf Wunsch à je CHF 35'000.-, erworben werden.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Projektwebsite: https://am-dorfbach-oftringen.ch

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre QUARTETT IMMOBILIEN

Lage
Grosses Dorf oder schon kleine Stadt? Oftringen bietet von beidem etwas. Die Gemeinde erstreckt sich im unteren Wiggertal bis an den Südfuss des Jura. Wohl jede Schweizerin und jeder Schweizer sind schon einmal an Oftringen mit seinen rund 13?000 Einwohnern vorbeigefahren. Denn die Gemeinde liegt an einer der wichtigsten Strassenkreuzungen der Schweiz ? an der Schnittstelle der Verbindungen von Zürich nach Bern und von Basel nach Luzern. Doch Oftringen ist mehr als eine Kreuzung. Oftringen lädt zu einem Halt ein. Die ausgedehnte Streusiedlung hat viel zu bieten.

Die Infrastruktur ist lückenlos mit einer Vielzahl von Dienstleistungs-, Gewerbetrieben, kleinen, feinen Ladengeschäften und grossen Einkaufszentren. Gross ist auch das Gastronomie-Angebot mit Restaurants für jeden Geschmack und die Vielfalt der Vereine, von Sport bis Kultur. Die ausgedehnten Wälder an den Ortsrändern erfreuen Kinder und Erwachsene als Orte für Spiel, Spass, sportliche Aktivitäten und Erholung. Oftringen lädt nicht nur zu einem Halt ein. Oftringen lädt zum Wohnen ein.

Makrolage
Oftringen ist gemäss BFS eine "städtische Wohngemeinde" und Teil der mittelgrossen Agglomeration Olten-Zofingen.

Die Gemeinde hat 13'606 Einwohner (2017), verteilt auf 5'937 Haushalte (2017); die durchschnittliche Haushaltsgrösse beträgt 2.3 Personen.

700 Betriebe mit 5'259 Beschäftigten weist die Gemeinde Oftringen im Jahr 2016 gemäss Betriebszählung des BFS (STATENT) auf. Dies entspricht einer Zunahme von 16 Arbeitsstätten.

Die am schnellsten mit dem motorisierten Individualverkehr von Oftringen aus erreichbaren Zentren sind Zofingen (13 Min.), Sursee (19 Min.) und Olten (20 Min.). Mit dem öffentlichen Verkehr gelangt man am schnellsten nach Zofingen (6 Min.), Olten (7 Min.) und Sursee (26 Min.).

Die Gemeinde weist Ende 2017 einen Bestand von 6'575 Wohneinheiten auf, wovon 1'487 Einfamilienhäuser und 5'088 Wohnungen in Mehrfamilienhäusern sind. Die EFH-Quote ist mit 22.6% im landesweiten Vergleich (22.2%) durchschnittlich.

Gemäss Prospektivmodell Wohnen von FPRE ist im mittleren Szenario zwischen 2017 und 2035 in der Gemeinde Oftringen von einer Zusatznachfrage von 1'666 Wohnungen (pro Jahr: 93) auszugehen.

Das Preisniveau von Wohneigentum (durchschnittliche Neubauten) liegt gemäss den hedonischen Bewertungsmodellen von FPRE bei den EFH bei 7'052 CHF/m², bei den EWG bei 5'550 CHF/m², die Nettomarktmiete von MWG liegt an mittleren Lagen bei 188 CHF/m²a. Die inneren Werte von erschlossenem Bauland betragen, je nach Lage, für ein typisches EFH 450 - 590 CHF/m² und für ein typisches MFH 540 - 875 CHF/m² (EWG) bzw. 195 - 700 CHF/m² (MWG). Dies ist im regionalen Vergleich unterdurchschnittlich.

Seit dem 1. Quartal 2000 haben die Preise mittlerer EFH in der MS-Region Aarau um 48.4% zugelegt (Bauland für EFH: 103.7%). Die Preisveränderung mittlerer EWG liegt bei 83.1% (Bauland für MFH mit EWG: 313.9%). Der Markt der Gemeinde Oftringen ist nach Einschätzung von FPRE heute eher hoch bewertet.


Aussenraum

Balkon/Terrasse/Sitzplatz
Kinderfreundlich
Parkplatz
Garage

Grössenangaben

Anzahl Stockwerke3

Merkmale

Neubau
Baujahr2020

Logo