Casa - Hausansicht
1 / 13

2.5 Zimmer, 60 m²

«Gemütliches Häuschen nah zum Lido und See»

CHF 375'000.—


Beschreibung

Willkommen in dieses kleines süßes Tessiner 'Einsteiger'-Häuschen. Für jemand, der gerne in unserem südlichen Kanton selbständig leben möchte. Die Liegenschaft verfügt über zwei Etagen. Die erste Etage im Erdgeschoss besteht aus einem Entrè, Schlafzimmer und Badezimmer. Im Wohnzimmer gibt es einen Zugang zu einer kleinen bedeckten Loggia wo man die Sonne geniessen kann. Die Loggia ist zum Garten verbunden. Der Garten ist eine kleine Streife zwischen den eigenen Aussenparkplatz, den Eingang und die Loggia, mit Platz für eine wunderschönen Camelia-Baum und den Briefkasten. Darum ist die Ganze Anlage eher pflegeleicht. Da befindet sich auch eine Treppe bis zum Untergeschoss. Der Untergeschoss ist der Kellergeschoss, und es ist geeignet zum Ausbauen. Das heisst, ein drittes Zimmer koennte man problemlos konzipieren. Da entsteht ein Fenster zur Beleuchtung und Entluftung zur angrenzenden Fussweg. Zum Haus gehört auch eine Wiese/Gemüsegarten von ca. 3x2 meter unter dem Parkplatz. Die Bausubstanz ist massiv und das Haus wurde von einem bekannten Bauunternehmer errichtet und besitzt. Sowohl die Pflege als die Unterhaltskosten sind leicht, nach dem Motto 'lock up and go'. Die Liegenschaft befindet sich in gutem Zustand und die Nutzung ist Erstwohnsitz.

Das Objekt ist ca. 20m vom Fluss und 100m vom See und Lido entfernt. Die via Ovega ist eine gehobene Quartierstrasse und die Zufahrt ist sehr bequem.

Möchten Sie einen Verkaufsdossier?
Wünschen Sie einen Besichtigungstermin?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Die Gemeinde Brissago liegt am Nordufer des Lago Maggiore, südwestlich von Ascona an der Grenze zu Italien. Brissago ist vor allem bekannt durch die Brissago-Inseln, auf welchen sich ein botanischer Garten befindet. Durch das milde Klima können ca. 1500 verschiedene Pflanzenarten gedeihen. Darunter befinden sich Palmen, Bambus und Eukalyptus, sowie Kiwi und Bananen. Damit hat die Insel mit Abstand das wärmste Klima der Schweiz. Der Garten wurde ab dem Jahre 1885 durch die Baronin Antoinette de Saint Léger angelegt und durch den Folgebesitzer der Inseln, den Kaufhausmillionär Max Emden, ab 1927 ausgebaut. Er verkaufte sie 1949 an den Kanton Tessin, der die Inseln als botanischen Garten für die Öffentlichkeit zugänglich machte. Eigentümer der Inseln sind heute neben dem Kanton Tessin die Gemeinden Ascona, Brissago und Ronco sopra Ascona. Die Gemeinde Brissago zählt ca. 2'000 Einwohner.


Benvenuti a questa casettina di 2-1/2 locali, ideale per quelli che cercano la loro prima proprietà e con spese di manutenzione molto contenute. La casa è suddivisa come segue: parcheggio scoperto, prato-orto recintato di 3x2m, ingresso con piccolo giardinetto, atrio di entrata, bagno con doccia, camera padronale, zona giorno con cucina e camino, loggia con bella esposizione al sole e collegata col giardino. Tutti i locali dispongono di finestra. Sotto troviamo tramite la scala un comodo piano cantina che si potrebbe ristrutturare, con due locali attrezzati con scafalature, boiler e camino. Si potrebbe ricavare un terzo locale. La casa si trova in buon stato. Residenza primaria.

Brissago si trova sulla sponda destra del Lago Maggiore, al confine con l’Italia. Nel territorio comunale sorgono le Isole di Brissago che, grazie alla loro posizione, godono di un ottimo clima e di una temperatura mite che consente la crescita anche di piante non adatte alla zona; su una di esse, infatti, sorge un giardino botanico. La regione gode d’un buon soleggiamento con un numero moderato di precipitazione annue.


Innenraum

Rollstuhlgängig
Badezimmer1
Keller

Aussenraum

Parkplatz

Grössenangaben

Anzahl Stockwerke2

Umgebung

Lädenca. 660 m
Kindergartenca. 9320 m
Primarschuleca. 930 m
Oberstufenschuleca. 6470 m
Öffentlicher Verkehrca. 590 m
Situationtranquilla e centrale


Weitere Objekte dieses Anbieters