3.5 Zimmer, 127 m²

«3.5 Zi.-Attika mit Traum-Terrasse und Pool (93)»

CHF 2'490'000.—


Hauptangaben

GemeindeMinusio
Wohnfläche127 m²
Stockwerk4. Stockwerk
VerfügbarkeitAuf Anfrage
Lage und Steuern kostenlos prüfenUBS-Immo-Check

Beschreibung

An sehr sonniger Lage mit traumhaftem Panoramablick auf die umliegenden Berge und den See, liegt die Residenza Verdi mit nur 5 Wohneinheiten. Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ein Dorfladen, schöne Tessiner Grotti und Restaurants liegen in Fussdistanz. Von der Garage gelangt man mit dem Lift dirket in die elegante Attika. Vom Entrée geht man rechter Hand in die Garderobe und gerade aus in den grossen Wohnraum mit Essbereich und grosszügiger Küche mit Abstellraum. Zwei Schlafzimmer, mit jeweils Ausgang auf die Westterrasse sowie zwei Bäder stehen dem Bewohner zur Verfügung. Das Hauptschlafzimmer verfügt über einen begehbaren Kleiderschrank. Ein Waschturm steht zur Verfügung in dieser Traumwohnung. Der hochwertige Ausbau wurde in allen Details auf höchstem Niveau ausgeführt und das Highlight ist die 206 m² grosse Terrasse welche sich direkt zum See hin öffnet. Hier gibt es auch die Möglichkeit einen Whirlpool zu installieren. Die Haustechnik ist auf dem modernsten Stand und die Bodenheizung kann im Sommer auf Kühlung gestellt werden. In der obersten Etage steht den Eigentümern ein Pool mit Liegewiese und Sonnenterrasse zur Verfügung. Zur Attikawohnung im 4. Stock gehört ein grosser Kellerraum und zwei Stellplätze in der grosszügigen Tiefgarage können für je CHF 45 000.-- dazugekauft werden. Eine sehr geschmackvolle Liegenschaft, welche keine Wünsche offen lässt und über einen Zweitwohnsitzstatus verfügt.
Hier kann das Dolce Vita im Tessin sofort beginnen!

Brione über Minusio liegt am Hang, 4 Km nordöstlich von Locarno. Sie zählt ungefähr 500 Einwohner. Vor 1479 bildete Brione mit Minusio eine Nachbarschaft, die bis 1313 auch Mergoscia einschloss. Zwischen 1479 und 1577 verselbstständigte sich Brione schrittweise zu einer eigenen Gemeinde. Verschiedene Güter wurden indessen bis 1952 mit den andern Gemeinden gemeinsam genutzt, was zu manchen Konflikten führte. Die Kirche S. Maria Lauretana, errichtet 1558-59, wurde in der 2. Hälfte des 19. Jahrhundert umgebaut. Bis 1662 gehörte sie zu S. Vittore in Locarno, erhielt dann einen Kaplan und 1777 einen Pfarrvikar. Traditionell bildeten der Anbau von Wein und Obst den Hauptwirtschaftszweig. Die Bodenknappheit zwang bereits früh zur Auswanderung. Heute ist Brione ein Touristenort.


Innenraum

Rollstuhlgängig
Aussicht

Aussenraum

Lift
Balkon/Terrasse/Sitzplatz
Garage

Grössenangaben

Stockwerk4. Stockwerk

Merkmale

Baujahr2012
Swimmingpool

Anbieter anrufen
091 785 14 80Anzeigen
Anbieter kontaktieren

Ich bin einverstanden, dass meine Angaben und diese Nachricht zum Schutz vor Betrug für 6 Monate gespeichert bleiben.

Anbieter kontaktieren

091 785 14 80AnzeigenAnrufen

Betreibungsauszug online bestellen

Sie bewerben sich für ein Objekt? Sparen Sie sich den Gang zum Betreibungsamt! Wir senden Ihnen den offiziellen Betreibungsauszug für CHF 29.– direkt nach Hause.

  • Sie finden das Dokument nach spätestens 2 Werktagen in Ihrem Briefkasten.
  • Sie bezahlen bequem per Rechnung.