Tipps für die Herbst-Deko

Der Herbst ist da und läutet die Saison für gemütliche Abende in den eigenen vier Wänden ein. Höchste Zeit also, unser Zuhause mit der passenden Dekoration so richtig behaglich zu gestalten. 

Herbst Deko

Diese Tipps zaubern den goldenen Herbst in die eigenen Räume: 

  • Sammle auf deinem Spaziergang durch den Wald Blätter, Zweige und andere Dekorationen aus der Natur. Diese Fundstücke in einer Vase oder auf einer Schale zaubern die Herbstfarben in die eigenen vier Wände
  • Zierkürbisse in orange, gelb, grün oder mit schönen Mustern sind schöne Deko-Elemente für den Herbst. Damit sie möglichst lange halten, kann der Zierkürbis mit Haarspray eingesprüht werden. Das verhindert ein Schimmeln und verleiht dem Kürbis einen schönen Glanz. Alternativ kann der Deko-Kürbis auch mit Bienenwachs einbalsamiert werden – diese Schicht schützt vor Feuchtigkeit, Druckstellen und Schimmel
  • Nebst Kürbissen verbreiten auch Äpfel oder Kastanien schöne Herbststimmung in der Wohnung
  • Verblassten Deko-Artikeln vom letzten Jahr kann mit Acrylfarben oder Spraydosen neues Leben eingehaucht werden. Naturtöne mit goldenen Akzenten passen besonders gut zum Herbst

Inspiration gesucht? 

Diese schönen Deko-Ideen beflügeln die eigene Kreativität für eine herbstliche Stimmung in den eigenen vier Wänden: 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Mijn tuintje aan het pimpen...😋😋😋#masureelgoesgreen#autumndecorations #owngrow#pumpkin🎃#lovethecolors

Ein Beitrag geteilt von Anja Lootens (@lootensanja) am Sep 16, 2018 um 8:57 PDT