Eigentumswohnung kaufen - Heute mit 84'484 Immobilien

Eigentumswohnung kaufen

Gerade in Zeiten niedriger Zinsen ist die Erfüllung des Traums vom eigenen Heim für viele Familien ganz nah. Bei der Suche nach geeigneten Objekten in der bevorzugten Wohnlage hilft das Online-Immobilienportal www.immoscout24.ch um sich einfach und schnell einen ersten Überblick über das Angebot an Eigentumswohnungen zu verschaffen.

Wer sich entschliesst, eine Eigentumswohnung zu kaufen, sollte sich vor dem Abschluss des Vertrages neben der finanzielle Komponente vor allem über den Zweck des Kaufs im Klaren sein. Wird eine neue Wohnung für eine ganze Familie oder ein Renditeobjekt als Altersvorsorge gesucht? Die unterschiedlichen Kaufmotivationen beeinflussen zwingend die Auswahl und den Typ der passenden Eigentumswohnung.

Vor- und Nachteile einer Eigentumswohnung

Eigentumswohnungen bieten viele Vorteile, wie z. B.:

  • an Stelle der Miete feste monatliche Kosten
  • Altersvorsorge und Vermögensaufbau
  • Verwalter oder Hausmeister kümmern sich um die Immobilie
  • Wohnungseigentümerschaft trägt anfallende Reparaturkosten
  • meist schlüsselfertige Übergabe

Nachteile von Wohneigentum sind u. a. die geringe Flexibilität bei einer möglichen Veränderung der Lebensumstände wie z. B. bei eigener beruflicher Veränderung oder der des Partners.

Wer eine fertige Eigentumswohnung kaufen will, hat meist wenige Möglichkeiten bei der individuellen Umgestaltung des vorgegebenen Grundrisses. Bei grösseren Änderungen ist zudem die Zustimmung der Eigentümerversammlung erforderlich.


Lage entscheidet mit über den Wert einer Immobilie


Damit Singles, Paare oder Familien mit Kindern die passende Eigentumswohnung für ihre Bedürfnisse finden, sollte neben Preis und Ausstattung auch die Lage der neuen Immobilie geprüft werden.

Die Kosten für Wohnungen sind am Stadtrand oder ausserhalb der Stadt meist wesentlich günstiger als bei zentral gelegenen Objekten. Bei der Wahl des Standortes sollten aber auch Folgekosten für das Pendeln in die Stadt, den Schulbus oder das Abholen vom Training berücksichtigt werden.

Die Lage der Eigentumswohnung hat auch Auswirkungen auf den Wiederverkaufswert der Immobilie. So steigen die Preise für Wohnungen in stark nachgefragten Gegenden der Stadt gegenüber der Peripherie deutlich an.

Online einen Überblick verschaffen

Vor der konkreten Suche und ersten unverbindlichen Besichtigungen von in Frage kommenden Objekten sind Fragen nach Bauart, Wohnungstyp, Grundriss und Schnitt, Grösse und Ausstattung der gewünschten Eigentumswohnung zu klären. Dazu zählen u. a. folgende:

  • Alt- oder Neubau
  • Maisonette, Apartment, Penthouse
  • Erd-, Mittel- oder Dachgeschoss
  • Fahrstuhl oder nur Treppenhaus
  • Balkon, Terrasse oder Garten
  • Anzahl der Zimmer
  • Bad mit oder ohne Fenster, Gäste-WC

Im Online-Immobilienportal www.immoscout24.ch finden alle, die in Städten der Schweiz wie z. B. in Zürich, Basel, Bern, Genf oder Lausanne eine Eigentumswohnung kaufen wollen, eine schnelle Übersicht über verfügbare Objekte in der ausgewählten Wohnumgebung. Mithilfe eingestellter Auswahlkriterien und individueller Suchkriterien kann die Trefferliste auf die Wünsche der potenziellen Kaufinteressenten angepasst werden.

Wer nicht selbst nach der Traumwohnung suchen will, kann auch die Dienste eines Maklers in Anspruch nehmen. Dieser sucht nach Ihren Vorgaben ganz gezielt nach passenden Eigentumswohnungen, vermittelt Besichtigungstermine und ist bei der Abwicklung der Kaufmodalitäten bis hin zum notariellen Kaufvertrag gern behilflich.